Suche Tips zur kohlenhydratfreien Ernährung...

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von julie80 16.05.10 - 21:12 Uhr

Huhu,


ich möchte meine Ernährung gerne ein wenig umstellen um ein wenig schlanker zu werden.

Wiege bei 1,62 m momentan 58 kg und fühle mich nicht wohl. Die Oberarme und der Bauch nerven mich etwas.

Möchte gerne anders essen, aber solange ich keine Ahnung wo genau was drin steckt und welche Nahrungsmittel ich zusammen essen kann, kann ich das nicht angehen.

Da gibts doch verschiedene Möglichkeiten und Essen.

Wer hat Tips, bzw, macht es auch so?


Danke Euch


P.S. Sport mache ich so einigen, joggen, Inlinern und Reiten. Dazu noch Bauch Beine Po, aber die Ernährung muss auch geändert werden.


Grüßle Julie

Beitrag von galeia 16.05.10 - 21:27 Uhr

Besorg dir die "Schlank im Schlaf"-Bücher von Dr. Pape, wenn du die quer gelesen hast, hast du genug Wissen um in diese geänderte Ernährung einzusteigen.

Die Bücher bekommst du auch bei ebay, z. B. hier ist ein ganzes Paket, da hast du das Basis-Wissen und auch viele Rezepte

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=120570507772&ssPageName=STRK:MESELX:IT

LG H. #klee

Beitrag von kleinemimi 17.05.10 - 10:58 Uhr

Hallo Julie,

ist eigentlich ganz einfach das Konzept von SIS. Zum Frühstück isst Du nur KH, also Brot Brötchen mit Marmelade oder Nutella, dann fünf Stunde Pause, mittags normale Mischkost und abends (unbedingt immer fünf Stunden Pause einhalten!) nur Eiweiss, also keine Nudeln, kein Reis, kein Brot und Brötchen. Nur Fleisch, Salat, Eier, Gemüse ec.

Bei Fragen einfach melden!

LG Mimi