Schwangerschaftsanzeichen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von diewunschfee 16.05.10 - 21:27 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Sag mal wie habt ihr so gemerkt dass ihr schwanger seid?
Hattet ihr außer Übelkeit und scherzende Brüste sonst irgendwelche Probleme?

Bei mir ist es so ich sollte morgen wieder mit der Pille beginnen und hab bis jetzt meine Tage noch nicht bekommen. Normalerweise bekomm ich meine Regel aber immer erst so zwei Tage bevor ich meine nächste Pille wieder nehme muss und sie dauert auch nur 2 Tage... Aber ich hab kein gutes Bauchgefühl und ich bin ständig müde und könnt fressn ohne Ende..

Das komische ist wenn ich meine Tage bekomme hab ich auch extremen Heißhunger und muss schon Tage zuvor pupsen :-) und ich bin auch total verschleimt aber meine tage lassn sich trotzdem nicht blicken... also entweder mein Zyklos hat sich total verschoben oder ich bin schwanger .. vl. bilde ich mir alles nur ein :-( ich hab einmal meine pille vergessn =(

Bei meiner kleinen Maus (die ist jetzt 2 1/2) war ich 3 tage überfällig und ich wusste schon tage zuvor dass ich schwanger bin weil wir schon ein halbes jahr probiert habn schwanger zu werden und da hatte ich es einfach im gefühl obwohl ich sonst keinerlei anzeichn hatte, ich musste auch kein eiziges mal der kloschüssel zu nahe kommen weil mir schlecht wär etc... aber diesmal bin ich einfach nur verwirrt :-( Bitte bitte bitte antwortet gaaaanz viel auf meinen riesigen text (dafür sry )

#winke

Beitrag von badgirlnm 16.05.10 - 21:35 Uhr

Hallo, wir waren vor ein paar wochen bei freunden und da hatte ich so ein blödes bauchgrummeln. und ich sagte noch das fühlt sich an als wenn sich da was einnistet... Daheim machte ich am nächsten tag mal einen test: Negativ. Als ich dann meine tage eine woche später nicht bekam machte ich doch nochmal ein test: Positiv.... 06.Januar ist termin...
Bei meinem ersten sohn hatte ich totale brustschmerzen mehr nicht. und jetzt hab ich nur so ein bauchgefühl... so als wenn ich eine magen-darm-grippe bekommen würde. kann es kaum beschreiben. komisches gefühl ist das nur... Wollt ihr noch ein kind???

Beitrag von diewunschfee 16.05.10 - 21:52 Uhr

naja das Problem ist mein Freund und ich haben uns letztdem Dezember getrennt und ich hab auch seit 4 monaten eine neue Arbeit... Naja und wenn ma sich ebn noch liebt dann passiern eben einfach noch solche sachen.. obwohl wir beide wissn dass es mit uns 2 als paar nie wieder klappen wird, kommen wir nich von einander los :-( Ein kind wär jetzt wirklich unpassend, daher auch das scheiß gefühl als ob ich mir alles einbilden würde

Beitrag von badgirlnm 16.05.10 - 22:00 Uhr

oje, du arme... aber was machst du wenn du jetzt doch ss bist?

Beitrag von diewunschfee 16.05.10 - 22:03 Uhr

ganz ehrlich ich weis es nicht :-( es ist alles kompliziert und total verfahren... ich versuch mir immer vorzustellen wie die nächsten jahre mit einem weiteren Kind aussehen und ohne ein weiteres Kind , aber ich komm auf keinen grünen Nenner :-( ich könnte mich zumindest jetzt nicht freuen wenn ich wirklich schwanger bin

Beitrag von badgirlnm 16.05.10 - 22:07 Uhr

Hab dir eine freundschaftsanfrage gesendet... Würd mich freuen wenn du mich auf den laufenden hälst ob du nun ss bist... möcht dich irgendwie aufheitern

Beitrag von diewunschfee 16.05.10 - 22:13 Uhr

danke das ist echt lieb von dir :-)