wie schnell fit nach KS

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von melike 16.05.10 - 21:30 Uhr

HAllo,

also meine frage steht oben wie schnell ist mann fit nach ks, mein termin ist der 2. Juni und meine Schwester heiratet am 19 Juni was glaubt ihr kann ich dahin, muss allerdings 2 Std. fahrt bis dorthin fahren.

Danke schon mal an alle antworten.

LG

Beitrag von 19jasmin80 16.05.10 - 21:33 Uhr

Wenn ich von meinem KS ausgehe, dann kannst Du sicherlich dorthin. #pro

Beitrag von peasen23 16.05.10 - 21:51 Uhr

Huhu-

also ich war 2 Tage nach dem KS wieder mobil,wenn auch mit Schmerzen.
Habe mich dann 4 oder 5 Tage nach dem KS entlassen lassen & war im großen und ganzen 10 Tage später wieder ausgehbereit.

Lg
Pia mit Elias Noah (24.09.2005) & Baby inside 18+5SSW

Beitrag von erdnusssocke 16.05.10 - 21:59 Uhr

Hallo,

ich denke auch, dass Du zur Hochzeit fahren kannst.

Mein KS ist heut 10 Tage her und ich bin relativ fit, obwohl ich bis vor zwei Tagen noch zusätzlich mit 40 °C Fieber und ner Brustentzündung flach lag.

Sicher wirst nicht den ganzen Tag auf der Tanzfläche stehen können, aber wenn Du es ruhig angehen lässt, steht Deiner Teilnahme sicher nichts im Wege.

LG

Beitrag von nici.c.v. 17.05.10 - 07:02 Uhr

Logo bis dahin bist du wieder fit - wenn ich von mir ausgehe, ich bin 14 Tage nach meinem KS schon wieder 10km gelaufen - das schaffst du zumal du ja auch den Willen hast - weil du auf die Hochzeit möchtest.

viel ist auch die innere einstellung und deine ist ja top also wird das locker was..

LG Nici (KS am 21.3.10)

Beitrag von minnie85 17.05.10 - 11:59 Uhr

Hi,

also das finde ich etwas knapp. Nach 2 Wochen war ich zwar schmerzfrei, aber man soll sich noch zu sehr belasten und ich hatte immer Zwicken wenn ich zuviel gemacht habe.

Spontan geht nicht?! Danach kannst du definitiv auf die Hochzeit!

Beitrag von nordseeengel1979 17.05.10 - 13:24 Uhr

Ich würd auch gehen.
Ich würd nur sehen, dass Du nicht zu lange über die Tanzfläche schwebst, denn irgendwann tuts weh.

Lg Nordseeengel

Beitrag von anli 17.05.10 - 16:28 Uhr

Hallo!

Klaro kannst Du dort hin!!!
Nach 6 Tagen wurde ich entlassen. Ich hab nach 2 Wochen wieder gearbeitet und hatte dann auch keine Schmerzen mehr...

Wünsch Dir eine schöne und spannende Zeit!

Viele Grüße!

Beitrag von sylviee 18.05.10 - 08:32 Uhr

Hallo,

ich hätte mich nach 2 Wochen nicht ins Auto setzen können. Ich empfand Autofahren als sehr unangenehm. 2 Wochen nach meinem KS fühlte ich mich noch relativ schlapp.

Geh doch vor deiner OP noch zu einem Heilpraktiker und lass dich von ihm auf die OP vorbereiten und für die OP Globuli geben. Ich hatte am 5.5. eine 8stündige Bauch-OP mit Darmteilresektion aufgrund von Endometriose. Nach 3 Tagen ging es mir schon super und die Ärzte waren ganz erstaunt wie fit ich schon wieder bin.

Alles Gute Sylviee