Bezüglich grünliche Flüssgkeit im Ohr

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von kristen85 16.05.10 - 23:30 Uhr

Wir waren nun beim Arzt und es war wirklich eine Mittelohrentzündung und ein Teil vom Trommelfell ist dadurch wohl geplatzt #schock

Sie hatte kein Fieber, hat nicht geschrien, nichts.. :-(
Abgesehen von dem schlechten Schlafen und etwas Weinen gab es keine Anzeichen..

Ich fühl mich sooo besch*** Warum hab ich das nicht gemerkt?? :-[

Sie hat jetzt Antibiotika bekommen und schläft nun hoch gelagert wieder bei uns in ihrer Wiege. Möchte sie erstmal nicht alleine in ihrem Bett im Kinderzimmer schlafen lassen.

In ein paar Tagen müssen wir zur Nachuntersuchung, hoffe dann ist alles wieder gut.
Danke für euren Rat sofort zum Arzt zu gehen! #herzlich

LG

von der verweinten Jenny

Beitrag von nanel 17.05.10 - 00:23 Uhr

Hallo!
Tut mir sehr leid, hoffe für die Kleine, dass es so schnell, wie möglich i. O. kommt.

Hab gleich mal ne Frage.
Hab Deinen vorherigen Beitrag nicht gefunden.
Was ist das für eine Flüssigkeit gewesen?

Unser Kleiner hat nämlich auch "Wasser" im Mittelohr.
Schleimhäute wären wohl so geschwollen, dass der Gang vom Ohr (durch den das Wasser normalerweise abfließen würde) abgedrückt würde, so dass die Flüssigkeit nicht abfließen kann.
Seit der Geburt auf im rechten Ohr und seit einer Bronchitis jetzt auch noch links. Ist daher auch sehr anfällig für Mittelohrentzündungen.

Wie kam das Trommelfell zum Platzen - wie haben die Ärzte den Vorfall erklärt?

LG nanel

Beitrag von canadia.und.baby. 17.05.10 - 09:57 Uhr

Ich habe mind. 1mal im Jahr seit der Kindheit eine Mittelohrentzündung (und das obwohl ich 1Jahr gestillt worden bin :P ) und ab und an platze auch schonmal das trommelfell!

Es ist unangenehm aber es sind nie bleibene schäden geblieben!!

Alles gute