Euer Lieblingssalat zum Grillen?

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von spurv 16.05.10 - 23:46 Uhr

Hallöchen!

Wir feiern bald eine große Gartenparty #ole und wollen grillen. Jetzt würden mich mal Eure leckersten Lieblings-Salat- und Beilagenrezepte interessieren.Die Sachen sollten schnell und einfach zu machen sein.Auch Kartoffel-und Nudelsalat usw.
Bin gespannt.#huepf

Lg Danie

Beitrag von hasi59 17.05.10 - 08:02 Uhr

Also ich habe letztens Selleriesalat gemacht, der total lecker war. Einfach ein Glas Sellerie abtropfen lassen und mit Mais, Kochschinken, Ananas und Porree mischen. Dann etwas Majo und Naturjoghurt unterrühren und fertig!

Oder Blumenkohlsalat: Blumenkohl in kleine Röschen teilen und bissfest in Salzwasser kochen. Dann Zwiebeln klein schneiden, Schnittlauch, Persilie und auch andere Kräuter dazu geben. Etwas Remoulade mit Milch mischen und mit Salz und etwas Chilli abschmecken und unterrühren.

Oder mediteraner Nudelsalat: Nudeln kochen. Cherrytomaten teilen und dazumischen, Basilikum und Zwiebeln klein schneiden und unterrühren. Wenig Majo, etwas Tomatenmark und Olivenöl mit Gewürzen abschmecken und unterrühren. Bei Bedarf Mozzarella klein schneiden und hinzugeben.


LG
Hasi

Beitrag von cherry-habel 17.05.10 - 08:46 Uhr

Grillpartys sind immer klasse!
Wir machen immer unsern leckeren Nudelsalat ala Köln (so haben wir ihn genannt)

Wir kochen eine packung a 500g Spaghetti
dann abkühlen lassen und wenn diese abgekühlt sind gebe ich ein bund Frühlingszwiebeln hinzu.
Gut vermischen!!!
Wnn alles gut vermischt ist gebe ich gut Maggi hinzu bis es den gewünschten geschmack hat!
Geht schnell ist mega lecker und wir machen ihn zu jeder Party wird auch gewünscht das der auch auf dem Tisch steht!!!

Viel spaß beim nachmachen und auch beim Grillen

Beitrag von mariechen26 17.05.10 - 10:05 Uhr

Wir essen gerne:

Nudelsalat mit Paprika und Kochschinken (Dressing: Mix aus Joghurt, Senf, Worchestersauce, Fix würzige Gartenkräuter und Süßstoff)

Gurkensalat mit Zwiebeln und Petersilie (Dressing: Dosenmilch, Zitrone, Salz, Pfeffer, Süßstoff oder Zucker)

Feldsalat mit Zwiebeln und Cranbarries (Dressing: Walnussöl, Essig, Salz, Pfeffer und Süßstoff oder Zucker)

Pellkartoffelsalat mit Gurke, Ei, Zwiebel und Fleischwurst (Dressing: Mirakel Wip, etwas Gurkenwasser, Salz und Pfeffer)

LG
Nadine

Beitrag von siebzehn 17.05.10 - 10:34 Uhr

Nudelsalat mit Rucola, gerösteten Pinienkernen, Parmesanhobeln, Kirschtomaten und ggfs. Serrano-Schinken. Dazu ein Dressing aus Olivenöl, Balsamico-Essig und Pesto. #mampf

Beitrag von lennysfan 17.05.10 - 11:45 Uhr

Hallo,
ich liebe grillen,leider ist das Wetter ja noch nicht so schön.

Bei uns gibt´s neben den "standard-Salaten" meist noch Dips für Baguette.

Falls Du Knoblauch magst könnte das was für dich sein:

Auberginen-Mus:

Auberginen in den Ofen Packen(Haut einschneiden)
wenn sie weich sind,die Haut entfernen.
Dann mit olivenöl, Knoblauch,Salz,Pfeffer,Zitronensaft pürrieren.

Paprika-Käse-Creme:

Schafskäse(oder Feta),mit Salz,Pfeffer,Knoblauch, roter Paprika und etwas Ayvar(aus´m Glas vom Türken) mischen.

Bei uns wird das sehr gern gegessen,solang man am nächsten Tag nicht arbeiten muß ;-)

Lg Lennysfan

Beitrag von elvis666 18.05.10 - 07:37 Uhr

Hallo..

bei uns immer ein absolutes Muss Spaghetti-Knoblauch-Salat... Der geht immer weg wie nix :-p
Aber auch Tomatensalat mit ganz viel frischen Kräutern, Zwiebeln, ev. noch Mozzerella oder Schafskäse.

Kleiner Tipp... dazu noch herzhafte Muffins... z.B. Schinken-Käse oder den Weight-Watcher-Gemüsekuchen... dann sin wirklich alle glücklich #rofl

lg elvis#hund

Beitrag von spurv 18.05.10 - 21:58 Uhr

Vielen Dank für die tollen Tips.
Spaghettisalat habe ich noch nie gegessen,daß werden wir mal ausprobieren.
Und die Dips hören sich auch lecker an. Tomatensalat #pro ist immer gut,haben meist nur gemischten gemacht.

Na,dann kann ich ja bald die Kochlöffel (oder das Salatbesteck #rofl) schwingen und habe ein paar neue Sachen dabei.#ole

#danke an alle!

Lg Danie #winke