Ich kann nicht schlafen! Noch wer wach?

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von pupsy 17.05.10 - 00:58 Uhr

Lg
Nicole

Beitrag von oriane2 17.05.10 - 01:01 Uhr

Jo,ich muss noch Hausaufgaben machen, bin durch den Umzugsstress stark in Verzug gekommen. Aber naja der Mama reicht auch ein drei Stunden Schlaf. :-)


LG Oriane

Beitrag von pupsy 17.05.10 - 01:04 Uhr

Hallo, bzw. Guten Morgen Oriane,

Hausaufgaben?

Hätte ich auch gerne. Dann wär mir nicht so langweilig.

Seit en paar Nächten (gut seit dem ich ne Erkältung habe) kann ich nicht schlafen. Sobald ich liege, bekomm ich keine Luft

Lg
NIcole

Beitrag von oriane2 17.05.10 - 01:08 Uhr

Iiihhhh das kenn ich, das ist echt schrecklich. Naja ich weiß nicht ob ich ne erkaältung nicht gerade meinem Schiller vorziehen würde. Schrecklich langweilig, bzw. das Thema dabei.

LG Oriane

Beitrag von pupsy 17.05.10 - 01:10 Uhr

Ok, mit Schiller kenn ich mich nicht so aus. Schade hätte dir gerne geholfen. Aber dieses ständige husten, und Nase putzen ist auch nicht wirklich prikelnd#zitter

Beitrag von oriane2 17.05.10 - 01:15 Uhr

So richtig habe ich auch nicht die Ahnung, wie ich gerade merke und ja dazu noch im Leistungskurs ( Schande über mein Haupt). Ich hasse es auch krank zu sein, als Mutter darfst du eh nie ausfallen ;-) Naja wenn es einem schon schlecht geht, dann aber schon richtig.

Beitrag von pupsy 17.05.10 - 01:17 Uhr

Das sowieso.

ich hab gesehen du hast noch kleine Zwillinge! Wahnsinn. 3 Kinder und noch son Stress dazu?Mein RESPEKT haste in jedem fall.

Ich fand es schon nicht einfach mit einem Kind Ausbildung und ales unter einen Hut zu bekommen. Wahnsinn

Beitrag von oriane2 17.05.10 - 01:19 Uhr

Ein wenig Entspannung muss man ja auch als Mutter haben ;-) Nur zu Hause das pack ich einfach nicht. da würd ich glaub ich verrückt werden. Meinen Großen habe ich während meiner Ausbildung bekommen, das war auch nicht einfach. Immerhin kann ich sagen, dass ich nen Beruf erlernt habe ;-)

Beitrag von pupsy 17.05.10 - 01:25 Uhr

Das stimmt.

Da bin ich selbst super stolz auf mich, weil ich es geschafft habe. Zwar Durchschnitt mit 3 abgeschlossen. ( mündl. Prüfung war ich fix und alle, hab kaum nen Ton rausgebracht) (Bürokauffrau)

Aber viele auch aus der Familie haben gedacht ich schaff nicht mal die Probezeit. Mein großer war 10 monate alt als ich die Lehre anfing

Beitrag von ...melle... 17.05.10 - 01:43 Uhr

Huhu

ich bin auch noch wach #winke

bin vor ner Stunde erst von der Arbeit gekommen #gaehn

Beitrag von pupsy 17.05.10 - 13:10 Uhr

Hey,

du arme

als keiner mehr schrieb bin ich off gegangen.

War bis um halb 3 wach. Im Bett noch ewig hin und her gedreht. Und um 7 wieder raus#gaehn

dementsprechend fühle ich mich auch

Lg
Nicole