ab wann sieht man etwas??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ga86 17.05.10 - 01:10 Uhr

Guten Abend,
weiss nicht ob noch welche wach sind aber konnte nicht bis morgen früh warten.
Mein NMT war der 02.05 habe positiv getestet am samstag hatte ich schmierblutungen und bin ins KH wurde untersucht die Ärztin hat gemeint das, dass altes Blut ist und Sie noch nichts sehen kann, dann wurde Blut abgenommen und da kam auch raus das ich SS bin.
Jetzt hab ich am dienstag meinen ersten termin beim FA kann sie da schon was sehen oder noch nicht ??

Und die schmierblutungen hab ich immer noch als so bräunlicher ZS wie lange geht das denn noch ?

danke

Beitrag von night72 17.05.10 - 07:03 Uhr

ich habe meine ss am 3.5 festgestellt und beim FA konnt man auch gleich was sehen (dottersack und klein würmchen das Herzchen haben wir auch gesehen ) da war ich in der ssw 7+1, diese komischen blutungen hatte ich anfang april die nach gut einer woche nachgelassen haben, danach hatte ich einmal einen kleinen tropfen Blut am lokuspapier so mitte april, da dachte ich schon meine regeln kommen, aber mehr kam da nicht, eben weil die ss schon am laufen war.
Diese komischen Blutungen hören sich bald auf nicht den Mut verlieren und vielleicht sieht der Doc morgen schon was ich drücke dir ganz doll die daumen.

Beitrag von silvi-3101 17.05.10 - 08:09 Uhr

Dein Würmchen sieht man bestimmt schon morgen auf dem Ultraschall ;-)
ich muss heute auch hin..#zitter