schwanger und pille ..sorry bissl lang

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnuck22307 17.05.10 - 05:56 Uhr

Guten Morgen!

Hoffe ich bekomm hier viele antworten.Folgendes...am 12.04 und jetzt am 07.05.2010 hatte ich meine regel bekommen.Muß dazu sagen regel kam immer unterschiedlich.

am 7.5 war meine regel allerdings etwas anders als sonst.Am 7.5 hab ich auch nach jahren das erstemal wieder die Pille genommen...Microgynon

bevor ich die pille wieder anfing und meine regel bekam...hatte ich schon vorher leichte übelkeit ect was eher einer ss hinwies.Nach 3sst wurde mir neg.angezeigt..daher verschrieb mir mein fa auch die Pille.

Als ich die Pille anfing..bekam ich auch dunkelbraune schmierblutung und wie gesagt die regel war net so wie sonst.Hinzukam schlappheit müdigkeit und schmerzen im unterleib ...bauch und rücken.

Erst dachte ich es wäre ne nebenwirkung der pille.Jedoch machte ich erneut nen sst der dann pos.anzeigte.ich war noch am selben tag im kh und man bestättigte mir das ich ss bin ...aber es noch zu früh sei um genau was zu erkennen.

Jedenfalls nimm ich seit ca 3tagen die Pille net mehr.was mir doch bissl sorgen macht das ich immer noch leichte schmierblutung hab mal bräunlich mal leicht hellrot...aber so das ich keine binde ect brauche.

Meine frage wäre jetzt da ich jahre die pille net mehr genommen hab...ob es normal is wen man die pille absetzt ob dadurch auch die schmierblutung noch entstehen können?oder muß i mir ernsthafte gedanken machen?

Heute hole ich mir einen termin beim Fa.

wem ging es ähnlich?

Beitrag von night72 17.05.10 - 06:57 Uhr

Hi also ich hatte das jedesmal als ich meine pille abgesetzt habe das es zu schmierblutungen gekommen ist auch nicht wirklich rötlich eher so ins bräunliche gezogen, was auch sehr unangenehm roch, wirklich bääää.

dann musst du aber noch in sehr früher ss sein wenn der arzt noch nichts sehen kann. An deiner stelle würde ich sofort als "schmerzpatient" zum FA gehen und nicht groß lange auf einen Termin warten nicht das dem wurm wegen der Blutung noch was passiert. Mein Tipp
Ela + #ei (ssw 9+2)