Mein Zyklusblatt...wieso fällt die Tempi?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nirttac 17.05.10 - 06:25 Uhr

Guten Morgen,

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/555629/512216

was ist das denn?Ich blick gar nicht mehr durch...
was meint ihr?


Lg
Sarah

Beitrag von viki30 17.05.10 - 06:29 Uhr

morgen!!!!!!!!!#gaehn

ich würde sagen das es bei dir nicht geklappt hat diesen Monat:-(

aber schon mal viel #klee für den nächsten;-)

LG;-)

Beitrag von moeriee 17.05.10 - 06:37 Uhr

Guten Morgen! #tasse

Ich denke nicht, dass es nicht geklappt hat. Darüber kann man in dieser Phase noch gar nichts sagen. Aber wenn man die eine verfälschte Tempi mal rausnimmt, verschwinden auch die Balken. Denn Urbia klammert diese Tempi nicht aus, wie es z.B. Kurvenblätter wie bei mynfp.de machen. Also entweder war da noch kein ES (wovon ich ausgehen) oder es ist der Östrogenabsacker ca. 5 Tage nach dem ES.

Liebe Grüße und etwas Geduld weiterhin! #klee

Marie