Morgen PU!!! Wer hat Tipps für mich?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von thelfamily 17.05.10 - 07:47 Uhr

Hallo ihr Lieben,

morgen ist meine erste PU #huepf

Habt ihr noch Tipps für mich, z.B. was ich außer Nachthemd, Schlappen und so mitnehmen sollte?
Wie lange muss man eigentlich danach noch dort bleiben?

#danke für jeden Tipp!
#blume

Beitrag von hasi59 17.05.10 - 08:22 Uhr

Hallo!

Also ich musste nicht mal ein Nachthemd oder Schlappen mitnehmen. Bekam da so ein OP Hemdchen verpasst und gut war. Nach der PU war ich ca. ne Stunde noch dort. Ne halbe Stunde dauerte der Tropf und dann sollte ich noch ne Weile liegen. Mir ging es aber immer relativ schnell wieder gut!

Wünsch dir viel Glück! #klee


LG
Hasi

Beitrag von thelfamily 17.05.10 - 09:38 Uhr

Danke dir, weißt ja ich will in deine Fußstapfen treten :-D

Beitrag von hasi59 17.05.10 - 09:44 Uhr

Na dann mal los! #pro Ich warte auf dich! ;-)

Und denk dran, morgen nix essen und wenn möglich nix trinken vor der PU!

Beitrag von thelfamily 17.05.10 - 10:25 Uhr

Wird gemacht :-)

Obwohl ich nicht weiß wie ich das überlebe bis mittags....mir knurrt schon der Magen wenn ich nur dran denke :-D

Beitrag von rothe 17.05.10 - 08:56 Uhr

wie kommst Du auf die Idee Nachthemd und Schlappen mitzunehmen? Auf die Idee wär ich nie gekommen ... ich war danach jeweils da bis ich ordentlich wach war - ca ne Stunde ...

Beitrag von thelfamily 17.05.10 - 09:36 Uhr

Das wurde mir gesagt dass ich das mitbringen soll :)

Nachthemd da im Aufwach bzw Ruheraum ja auch Männer sind...
Und Schlappen damit ich nicht barfuß aufs Toi muss :)

Beitrag von brinchen2 17.05.10 - 09:03 Uhr

Also, ich musste auch Nachthemd und Schlappen mitnehmen und das ist mir 1000 mal lieber als die doofen OP-Hemdchen:-p Ausserdem musste ich noch n Slip zum wechseln und eine Binde mitnehmen. Nach der PU war ich beide male relativ schnell wieder fit und konnte so ca nach 45 Minuten nach Hause. Ich hing auch nicht an nem Tropf oder so. Ich hab mir nur beim zweiten mal was zu lesen mitgenommen für die Wartezeit vorher und Nachher#augen Alles Gute für Dich morgen und eine fette Ausbeute:-D

Liebe Grüße
Brini PU+5 TF+3

Beitrag von thelfamily 17.05.10 - 09:37 Uhr

Ganz lieben Dank!!! :-)