Plastilin in Jeans!!! Wie rausbekommen???

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von saval090606 17.05.10 - 07:54 Uhr

Hallo!

Mein Großer hat gestern mit Oma Plastilin gespielt und dabei hat er sich voll reingekniet!! Wir haben zwar das meiste herausbekommen, aber doch nicht alles! Da es aber seine schöne Jeans ist und etwas teuerer war, möchte ich sie wieder super sauber bekommen!

Hat jemand einen guten Tipp für mich, wie man das wieder rausbekommt?? Wäre echt sehr sehr sehr sehr dankbar!!!

lg eure Sandra

Beitrag von sunny_harz 17.05.10 - 08:07 Uhr

Ich kenne Plastilin nicht, würde ich aber wie Kaugummi behandeln. Also ab in die Gefriertruhe, schön einfrieren und dann die gefrorene Knete rauskratzen / abbröckeln und dann waschen. Evtl noch Gallseife in den Fleck massieren.
Playdoh-Knete geht beim Waschen ganz normal raus.

Beitrag von robingoodfellow 17.05.10 - 08:07 Uhr

Gefrierschrank und rausbröckeln? Dann waschen. Würd ich jetzt machen...

Beitrag von saval090606 17.05.10 - 08:10 Uhr

Ja, ist Playdoh - Knetemasse!!!!

Vielen Dank für den Tipp!
Werd ich gleich mal versuchen!!!

lg sandra

Beitrag von robingoodfellow 17.05.10 - 08:13 Uhr

Hi, also Playdooh ist wasserlöslich. Das kannst einfach so in die Waschmaschiene stopfen...

Beitrag von saval090606 17.05.10 - 21:42 Uhr

Super - es is alles raus, gottseidank!!

Danke!!!