AWSM - Wo treibt Ihr Euch rum?

Archiv des urbia-Forums Stammtisch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stammtisch

Wie in einem richtigen Stammtisch wird in diesem Forum geplaudert, diskutiert, geflirtet und gelacht. Alle urbia-Mitglieder vom Frischling bis zum Urbiasaurus sind herzlich willkommen. Getränke und kleine Speisen sind natürlich frei :-).

Beitrag von swety.k 17.05.10 - 08:47 Uhr

Guten Morgen, liebe Mädels,

wo seid Ihr denn alle? Kommt mal her, setzt Euch zu mir an den Zaubertisch und erzählt von Eurem (langen) Wochenende.

Mein Wochenende war nicht so lang, weil ich Freitag arbeiten durfte. Wer noch?

Am Vatertag haben wir meine Eltern besucht, gegrillt, Kuchen gegessen und die neue Wohnung bewundert. Das war echt prima, weil ich meine Eltern schon ne ganze Weile nicht gesehen hatte. Für Jule war's auch toll.

Luzia hatte langes Papa-Wochenende, die waren mit dem Verein unterwegs und sie hatte ihren Spaß. Selbstgebastelte Windlichter hat sie mir mitgebracht. Ich bin da allerdings etwas skeptisch, weil die aus Wachspapier sind. Brennt das nicht?

Ansonsten war bei uns nicht viel los, da es mir nach wie vor nicht besser geht (siehe mein Beitrag im Club). Eher isses noch schlimmer geworden. Daher sehne ich den morgigen Termin bei meiner Hausärztin herbei. Aber immerhin haben wir es am Wochenende geschafft, die Hütte zu putzen und den Balkon aufzuräumen. Das war echt fällig. Gestern nachmittag war ich mit den Mädels ein Stündchen auf dem Spielplatz.

Ja, das war unser (ruhiges) Wochenende. Und was ist bei Euch so passiert?

Fröhliche Grüße von Swetlana

Beitrag von wilma.flintstone 17.05.10 - 09:22 Uhr

Guten Morgen meine Liebe,
guten Morgen meine Lieben,

mir gehts heute nicht soooo prickelnd, es kratzt im Hals und für Schatzi hätte ich heute nacht fast den Notarzt geholt #zitter, Übelkeit und kalter Schweiß #schwitz, aber wollte er nicht. Irgendwann ging es ihm dann besser, aber gerädert sind wir natürlich beide...

Wir waren Freitag "in Familie" unterwegs, Schwiegermutter und dann Stieftochter (da haben wir uns wohl was weggeholt #aerger).

Ansonsten habe ich mich durch meinen Schreibkram gewühlt und zwischendurch mit einem Buch im Garten gelegen, soweit das Wetter es zugelassen hat #augen.

@Swetlana, ich hoffe, daß sich Deine Befürchtungen nicht erfüllen #liebdrueck

So, mal schauen, ob ein paar von Euch das WE geniessen konnten #freu.

LG Wilma

Beitrag von schnecke150472 17.05.10 - 09:40 Uhr

Jesses Wilma!#schocksollt ihr Nachts solche Sachen machen???

Ich hoffe schwer es war nur ein Kreisläufer oder der Anfang von einem völlig überflüssigen Virus, den kein Mensch braucht! nach dem Dirs ja auch im Hals kratzt und ihr bei Family gewesen seid....ich wünsch euch beiden ne gute Besserung!

GLG Marion#liebdrueck

Beitrag von wilma.flintstone 17.05.10 - 09:45 Uhr

#danke Süße,

ich auch #gruebel

LG Wilma

Beitrag von swety.k 17.05.10 - 10:41 Uhr

Hallo liebe Wilma,

#schock ach Du meine Güte, Notarzt mitten in der Nacht! Ich bin froh, daß es dann doch nicht nötig war und daß es Deinem Liebsten wieder besser geht. Unsere Nacht war auch nicht so prickelnd. Armin hat viel gehustet, davon ist Jule aufgewacht und hatte dann Hunger .... irgendwann hat mein Süßer sich freiwillig aufs Sofa verzogen.

Ich wünsche Euch jedenfalls weiterhin gute Besserung. Hoffentlich kannst Du es heute ruhig angehen lassen.

Fröhliche Grüße von Swetlana

Beitrag von wilma.flintstone 17.05.10 - 10:45 Uhr

Liebe Swetlana,

ja, ist total ätzend #augen #zitter #schwitz, wir sind heute beide total gerädert...

Na ja, aber ich werde heute einen kurzen Tag machen (und noch ein paar mal mitleidserregend husten ;-))

LG Wilma

Beitrag von colle69 17.05.10 - 13:33 Uhr

mensch wilma, #schock

macht keinen sch..... #gruebel. mit solchen symptomen spielt man nicht. ich hätte den notarzt geholt. #zitter hoffentlich ist es wirklich "nur" ein virus.

ich wünsche dir und deinem liebsten (wie schreibt daggi immer, dem konsul ;-)) gute besserung. #liebdrueck

#herzlich

nicole

Beitrag von wilma.flintstone 17.05.10 - 13:41 Uhr

Liebe Nicole,

ja, mir war auch ganz anders....

Aber heute geht es ihm schon wieder besser, auch wenn er natürlich hundemüde ist....

Danke für die Wünsche!

LG Wilma

Beitrag von schnecke150472 17.05.10 - 09:47 Uhr

Moin Swety,

klingt bis auf deine Befürchtungen wegen dem Krank sein alles ja ganz gut;-) jetzt läßt Dich Morgen mal auf den Kopf stellen und dann hoffe ich sehr es ist eine Kleinigkeit...!
Und Wachspapierwindlichter würde ich glaub lieber nicht anzünden;-)

Wir hatten alle Kids da dieses lange WE, die mußten auch alle tapfer am Freitag in die Schule;-) leider jeder irgendwie zu einer anderen Zeit und somit war das ein schönes hin und her Gegurke und zwischendrin 2 Std. Büro.....

Samstag waren ich und meine Söhne etwas bummeln. Mein Fabi hat sich das neue Deutschlandtrikot erspart;-) Kimi war bescheiden bis grausam drauf und hatte keine Lust auf bummeln;-) Schatzis Sohnemann hatte Fußballtunier, seine Große war faul und meine war im Tanzkurs....Achja, Papa war auf Karatelehrgang;-) der kann im Moment nicht sooo gut laufen:-)

Gestern waren wir im Zoo. Kimi fand die Tiere aber irgendwie noch völlig unspektakulär:-) viel interessanter fand er was wir alles zu essen dabei hatten;-)

Schwups, WE rum....heute hab ich abartige Kopfschmerzen und hoff grad auf Wirkung der Tablette.....und kämpf mich dann jetzt mal durch ein paar wichtige Telefonate#augen....

#liebdrueckMarion

Beitrag von swety.k 17.05.10 - 11:24 Uhr

Hallo Marion,

wie geht's Dir denn inzwischen, außer Kopfweh? Langsam etwas besser? #liebdrueck

Hey, bei Euch war ja echt was los am Wochenende. Die Sache mit den Zootieren kenne ich. Wir waren vor ein paar Wochen im Zoo und Jule hat sich auch kaum für die Viecher interessiert. Sie wollte eher ausprobieren, wo man überall hochklettern kann. ;-)

Ich wünsche Dir einen sonnigen Tag.

Fröhliche Grüße von Swetlana

Beitrag von schnecke150472 17.05.10 - 11:34 Uhr

Ach Swety...das ist so ein auf und ab...am WE hatte ich kurz einen Anflug von Optimismus und es ging mir echt mal wieder besser und dann ist wieder was passiert was einen wieder 10 Schritte zurücksetzt....aber zumindest erwacht langsam wieder der Kampfgeist, sagen wir es mal so;-)

Heute scheint wahrhaftig die Sonne, wenn bloß mein Kopf nicht so schrecklich wäre#augen....aber wenigstens können wir später dann noch ein bissi raus..

Achja, etwas positives hab ich doch noch...mein Spatz hat den Kita-Platz ab 2011/Februar! einer der wenigen:-) das war doch schon mal so ein kleiner positiver Einschlag hier, denn dann kann ich, wenn wirs bis dahin denn geschafft haben mi der Firma, meinem Mann viel mehr und viel besser helfen! und das Schwiegermutter-Abhängigkeitsgedöns ist mal vorbei:-)

#liebdrueckMarion

Beitrag von swety.k 17.05.10 - 11:40 Uhr

Na, das ist doch schon mal was mit dem Kita-Platz. Da freue ich mich für Euch. Kimi tut's bestimmt gut und Dir natürlich erst recht.

Dein Kopf wird bestimmt bald besser, wenn Du schon ne Tablette genommen hast. Hey, da fällt mir ein, daß ich anscheinend ne Allergie gegen Ibuprofen bekommen habe. Glaubt man sowas! Neulich hatte ich so fieses Kopfweh, daß ich im Laufe des Tages so insgesamt 1200 mg genommen habe und zwei Stunden nach der letzten Tablette krieg ich plötzlich so fies juckende Pusteln im Gesicht. Tztztz, das hab ich aber nicht erlaubt. Ich glaube, ich werde echt alt und gebrechlich.

Komm ma her, ich geb einen aus, einfach so. Gegen Frust und Sorge und Ärger. #glas #fest

Fröhliche Grüße von Swetlana

Beitrag von schnecke150472 17.05.10 - 11:45 Uhr

Ohja, lass uns einen heben#fest#glas

Prost Swety;-)

Ja das mit dem Ibu ist leider öfters so, aber tröste Dich...überleg mal was ich alles an Allergien entwickelt hab die letzten Jahre! echt schlimm!!
Ich nehm inzwischen nur noch Paracetamol, aber das hilft leider nicht sooo gut, aber es dämpft wenigstens etwas....

Ja Kimi wird das echt gut tun, das merkt man jetzt schon das der Kontakt mit Gleichaltrigen fehlt!!! die Großen reagieren schon viel zu pädagogisch wertvoll:-) bzw. er bekommt viel zu oft seinen Willen....da wirds dann bestimmt Zeit! wobei ich schon bissle Bammel hab, aber naja....es wird für uns alle so das Beste sein, so kann ich meinem Mann nicht richtig helfen.....

#liebdrueckMarion

#glas*Klonk*

Beitrag von swety.k 17.05.10 - 12:12 Uhr

Prost Schnecki! #glas

Ich werd mir auch mal Paracetamol besorgen. Bisher war ich ja immer Fan von Dolormin, aber das ist ja auch mit Ibu.

Ist ja klar, daß Du Bammel vor der Kita-Zeit hast. Aber das wird besser gehen, als Du denkst, glaub's mir! *Zeigefinger heb* Ich hab da voll die Erfahrung, Du!

Grad hab ich Mittag gegessen, Auflauf und Tomatensalat. Trotzdem könnte ich immer noch ein halbes Schwein verspeisen. Diese Heißhungerattacken sind echt ätzend! Mach das weg! Lohos!!!

Fröhliche Grüße von Swetlana

Beitrag von schnecke150472 17.05.10 - 14:20 Uhr

*hexhex*

weg?#kratz

ja ich heul Dir dann die Ohren voll und hol mir Kitaeingewöhnungstips bei Mutter Swety.....:-)))

Wir haben Cordon blöd gegessen:-)

#liebdrueckMarion

Beitrag von cindi1971 17.05.10 - 12:53 Uhr

hi swetlana,
misch mich mal kurz ein,

das mit der allergischen reaktion gegen ibu kannste gerne glauben.
mein vater ist letztes jahr als er grippe mit starken kopfschmerzen hatte und ne dolormin extra genommen hat mit dem notarzt im krankenhaus gelandet. er hatte totale atemnot und japste nur noch nach luft..

ich dagegen schwöre total auf dolormin. nach 5 min sind meine schmerzen weg!

gruss moni

Beitrag von schnecke150472 17.05.10 - 14:21 Uhr

HuHu Moni,

Dolormin ist Ibu mit einem Wirkstoffverstärker, oder? ich vertrag den Zusatzstoff nicht....

Hey, es ist einfach nix wenn man "alt" wird:-)

LG Marion die hofft das Du wieder fit bist!

Beitrag von cindi1971 18.05.10 - 07:00 Uhr

hallo marion,
ja es geht mir wieder gut, hatte ja letzte woche magen darm geschichte, meinst du das oder was anderes?

ob dolormin mit wirkstoffverstärker ist weis ich nicht,, nur das es bei mir sofort wirkt!

LG moni-die hofft das es bald bei dir/euch wieder aufwärts geht!

Beitrag von s.b.9375 17.05.10 - 10:50 Uhr

Liebe Swety,
liebe Mädels!!!

Wir sind heute nacht von unserer Jahreshauptversammlung aus Gronau wiedergekommen und ich hab mich in das schöne Enschede verliebt!
Mann, kann man da prima shoppen!! Und die schönen alten Häuser, ein wunderschöner Marktplatz und so viele herrliche Kneipen.
Nur in den Coffeeshop haben sie mich nicht gelassen - dabei hätte das das dumme Gesülze von manch einem Tagungsteilnehmer echt erträglicher gemacht.
Lotte war ein Vorzeigekind, die ganze Zeit bestens aufgelegt!

Gestern abend haben wir dann die anderen Kids bei ihrer Lieblingskinderfrau aus alten Tagen eingesammelt, die waren wandern, die Heinz-sielmann-Stiftung besuchen und andere tolle Sachen machen.
Zur Feier des Tages waren wir dann noch lecker Essen - dabei haben wir 4 Tage eh nix anderes gemacht...(Kleiner Gruß an meine WW-Beraterin).

Um 22.15 Uhr erzählt mir dann mein Sohn, dass er am nächsten Tag eine Englischarbeit schreibt.
Ich war der Ohnmacht nahe, habe gedanklich schon die Adoptionspapiere fertig gemacht, dann über eine Krankmeldung nachgedacht, um das erforderliche Wissen in ihn hinein zu bekommen.....er hat ja seit 4 Tagen kein Schulbuch mehr gesehen!

Aber dann habe ich gedacht - nöööööö, selber Schuld, soll er doch eine 5 mit heimbringen....

Naja, ich schleich mich jetzt in mein Büro und schaue, was mein Tag mir ausser Bügelwäsche noch bringt. die muß erledigt werden, am Donnerstag gehts ja schon wieder Richtung Mecklenburgische Seenplatte.

ICH LIEBE MEIN RUHIGES; BESCHUALICHES LEBEN IMMER NOCH!!!!

Mit einem verzweifelten Grinsen,

eure Sylvia#sonne

P.S. Natürlich gute Besserung an alle Kranken

Beitrag von swety.k 17.05.10 - 11:27 Uhr

Hallo Sylvia,

die Erwähnung von Lotte und Coffeeshop in knapp 1,5 Sätzen hat mich grad doch kurz stutzig gemacht. ;-) Vielleicht war Deine Kleine deshalb so ein Vorzeigekind, weil sie da mal an der Tür geschnuppert hat? #rofl Ich freue mich jedenfalls für Dich, daß Du ein offensichtlich tolles Wochenende hattest. :-)

Und wegen der Englischarbeit: Ich hätt's auch so gemacht wie Du. Irgendwann müssen die Kiddies auch mal lernen, selbst an ihren Kram zu denken.

Du machst Bügelwäsche im Büro? Och, die Zeit möchte ich auch haben. #rofl

Fröhliche Grüße von Swetlana

Beitrag von g.k. 17.05.10 - 14:13 Uhr

Huhu Sylvia!!!#winke

wo soll es denn hingehen an der Seenplatte? Da kannste uns ja glatt besuchen!!!! Wir zählen zwar zu Vorpommern, aber soooo weit dürfte es ja auch nicht sein.

#liebdrueck Grit

Beitrag von bobberla345 17.05.10 - 12:46 Uhr

Hallo Swetlana,#winke
hallo mädels,#winke

melde mich auch mal kurz bei euch:-)
Zaubertisch ist fein also her mit was herzhaften:-)

Unser WE war alles andere als schön. Emma ging es noch schlechter das WE. Sie hat zu Fieber und Schnupfen nun auch noch Husten und Ohrenschmerzen. Haben am Samstag mit dem Kinderarzt der Notdienst hatte telefoniert. Er meinte erstmal Paracetamol geben und wenn es nicht besser wird So zur Sprechstunde kommen. Da es ihr tagsüber aber meist gut geht haben wir entschlossen erst heute zur Kiärztin zu gehen. Wo wir heute auch waren. Nach Blut aus dem Fingerchen nehmen und einem Abstrich war erstmal lautes #schrei danach meinte die Kiärztin dann wir geben mal Ohrentropfen und Zäpfchen gegen die Schmerzen für 3 Tage und sollen am Freitag dann nochmal vorbei kommen.
An schlafen is Nachmittags bei Emma im Moment auch wenig zu denken aber dafür schläft sie nachts gut.
Essen und trinken will sie leider auch nicht wirklich was aber das nötigste bekomm ich in sie rein;-)
Tja und mein Mann hatte dann leider seinen Burzeltag am Samstag absagen müssen denn mit einem Kind das nur am nörgeln und jammern ist geht das echt nicht. Wir waren darüber aber ehrlich gesagt auch nicht böse#schein.
So das war es von uns mal wieder:-) hab diese Woche mit Stephan Urlaub und wie es aussieht wird das alles andere als erholsam;-) Aber egal das passt schon so:-)

Wünsch euch allen bei dem was ihr für diese Woche geplant habt viel Spaß

#herzlich#liebdrueckSonja die dann mal weiter Wäsche spielen geht

Beitrag von schnecke150472 17.05.10 - 14:26 Uhr

HuHu Freindin,

sag dem Stephan mal nachträglich noch alles liebe.....schon 39b:-)

Ist ja nicht so toll mit der Emma:-( vergess nicht ihr regelmäßig Nasentropfen hochzumachen, strenger HNO Blick:-))))

Gute Besserung an Mausi, ist deine Erkältung besser? geht die Hose noch zu???;-)

LG Marion

Beitrag von bobberla345 17.05.10 - 18:13 Uhr

Huhu Freindin,

ja sag ich ihm und geb ihm ein #kuss von dir;-)

Ach du das mit Emma is alles andere als schön im Moment. Ich glaub bald hab ich die kleine Nase mal im Taschentuch so rot is die schon vom vielen abwischen.
Tropfen geb ich so gut ich kann und so oft wie es geht. Aber eben alles unter viel #schrei.

Mir gehts besser danke der Nachfrage. Hosen gehen noch zu bzw. halt die die eh schon vorher weiter waren;-)

#winkeLG de Sonja#liebdrueck#winke

Beitrag von schnecke150472 17.05.10 - 20:10 Uhr

Also zu weite Hosen....das kann mir nicht passieren;-)

ein Winkeurbini, süüüüüß.....

Arme Emma:-(vielleicht wäre ein Antibiotikum dann doch angebracht demnächst....Gemeinheit, blöde Bazillen....ich schau mal ob ich da was weghexen kann über Nacht;-)

Ja gib dem Stephan#hasimal nen#kuss.....den kann er bestimmt gut gebrauchen;-)

So, dann liebe Grüße an dein Abendessen später wenn Du Dich mit ihm#bla#bla;-);-);-):-p

#winke#winke#winke#winke#winke#winke#winke#winke#winke
süß

Marion#liebdrueck

  • 1
  • 2