Einlage in den Kinderwagen??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von tanni12 17.05.10 - 09:04 Uhr

Guten Morgen liebe Kugelbäuche,

was legt ihr als Unterlage in eure Kinderwägen? Da ist ja eine Unterlage drin, aber ich denke man sollte doch was drauf legen, oder? Reicht da ein Fliessdecke? Oder doch ein Bezug (gibts die speziell für Kinderwägen)?

Danke schon mal für eure Antworten

#herzlich
Tanni und Lisa (41. ssw)

Beitrag von sandravo 17.05.10 - 09:20 Uhr

Guten morgen,

also ich habe ein Bettlaken in der passenden Größe 40x90 bei Spiele Max gekauft und werde dort wo das Köpfchen liegt noch ein kleines Moltontuch hin legen, falls mein kleiner mal spuckt;-)

Lg Sandra + Babyprinz 36 SSW#verliebt

Beitrag von anika.kruemel 17.05.10 - 09:35 Uhr

#pro#pro#pro

Genauso handhaben wir es auch! Über die Matratze ein Bettlaken und das Moltontuch soz. als Kopfkissen.
Dann die Babydecke in 80x80cm, damit die auch in einen Kissenbezug passt und gut ist! #pro

LG Anika

Beitrag von blockhusebaby09 17.05.10 - 19:44 Uhr

Hallo

Ja so haben wirs auch gemact.
Eine gute Matratze und ein Spannlaken 90 mal 30 drüber
(passt super obwohl unsere Kinderwagenmatratze gut 95 cm ist)
Am Kopende ein Molton eigespannt und noch eine gefaltete Spuckwindel drüber.
Als Zudecke ein 80 mal 80 Säuglingskissen jedenfalls solange es noch kein richtiger Sommer werden will;-)

Ganz liebe Grüße#herzlich