mir ist immer noch übel!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mellj 17.05.10 - 09:24 Uhr

ich bin jetzt bei 13+3 und mir ist immer noch ab und an übel!!!mein fa meinte letztens das das jetzt dann aufhört!noch jemand da dem noch immer schlecht ist???und was macht ihr so dagegen?

lg mellj 14ssw

Beitrag von dominiksmami 17.05.10 - 09:26 Uhr

Huhu,

mir war durchgehend bis zur 17. Woche übel, einigen ist sogar die ganze Zeit übel, andere fangen erst später damit an. Ist also so pauschal gar nicht zu sagen.

Bei mir hat Fencheltee geholfen, da ging die Übelkeit zwar nicht weg von, wurde aber erträglich.

lg

Andrea

Beitrag von ruebe2603 17.05.10 - 09:28 Uhr

Hi,

ich hatte die Übelkeit bei meinen ersten beiden Kindern auch ganz extrem jeden Tag morgens, mittags und abends bis zum 7 Monat durch....grauenvoll, ich habe eigentlich alles versucht, sogar geriebene Ingwer als Tee zu kochen, aber es hat nichts geholfen. Und jetzt bin ich in der 6 Woche und es fängt ganz genauso wieder an.....falls du was gefunden hast was hilft, lass es mich wissen

Beitrag von bibbi5 17.05.10 - 09:31 Uhr

ich bin jetzt schon in der 17 woche und habe auch noch ab und an übelkeit

Beitrag von alisea. 17.05.10 - 09:45 Uhr

Bis Ende 16.ssw war ich quasi außer Gefecht gesetzt inkl. mehrerer Aufbauinfusionen. Norm. hört das in der Woche auf aber die Garantie hat leider niemand.
Ich wünsche dir alles Gute.#klee

Beitrag von -carda- 17.05.10 - 10:24 Uhr

hm da kann man wirklich keine regel draus machen, jeder körper is anders...
mir haben auch viele gesagt dass es bis zur 12ten geht. jetzt bin ich in der 19ten und sobald ich vomex absetze (das nehme ich von anfang an) bin ich nur noch am brechen bis gar nix mehr drin bleibt, dann muss wieder ne infusion her...
du kannst 3x täglich nausema nehmen, das ist ein vitamin b präperat. bei manchen hilfts, bei mir bringts nix... und vomex halt aber das wirklich nur wenns gar nich anders geht und man viel bricht.
ansonsten alle möglichen tipps und tricks die du bestimmt auch schon auf seiten gelesen hast... vor dem aufstehen ne kleinigkeit essen usw

viel glück und toi toi toi dass du es bald geschafft hast!!