Kann mir jemand helfen????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von alice85 17.05.10 - 09:30 Uhr

Ich bin heute 6+5 (7ssw) und mir ist so übel!!! Ich muss zwar nicht erberechen aber mir ist den ganzen Tag so etwas von unwohl in meinem Magen!!!!
Hätte guster auf verschiedenste Dinge, wenn ich sie dann esse, mag ich sie schon gar nicht mehr!!!!!

Weis wer einen Rat, was ich dagegen tun kann??? Hab mir schon Globulie geholt, aber irgendiwe funktionieren die nicht so!!!!!!!!

VLG Michi mit #ei 7 ssw

Beitrag von bibbi5 17.05.10 - 09:33 Uhr

hatte ich auch ganz am anfang übelkeit mit würgen aber es kam nix raus habe dann immer wasser getrunken und dann ging es

Beitrag von ibiza445 17.05.10 - 09:35 Uhr

Hallo!

einen wirklichen Rat kann ich dir leider nicht geben - nur das es mir genauso geht...

bei mir hilft immer eine Kleinigkeit zu essen (eine Karotte oder einen Apfel oder so). Riechfläschchen (mit ätherischen Ölen) sollten auch helfen - aber hab ich noch nicht ausprobiert...

glg ibiza mit boy 22 Monate und krümel 8. SSW)

Beitrag von alisea. 17.05.10 - 09:35 Uhr

Es gibt in der Apo. so Bänder fürs Handgelenk. Haben bei mir Zeitweise geholfen. Doch irgendwann nicht mehr. ´Dann wars nicht mehr nur Übelkeit sondern erbrechen. Bis fast zur 16. ssw war ich quasi Lebensunfähig. Bei meiner ersten SS gar nicht. Wie du siehst ist alles offen. Ich wünsche dir das beste. Und einen Satz den wir alle hassen: Wir wissen ja wofür *grins*
Ganz lieben Gruß,
Alisea

Beitrag von valencia22 17.05.10 - 09:35 Uhr

Welche Globuli hast du?
Nux vomica oder Sepia? Kann dir Nux vomica in D12 empfehlen, bei Bedarf und/oder Sepia in C30 5 Globuli alle 2-3 Stunden.

Du kannst es noch mit frischem Ingwertee versuchen.

Beitrag von alice85 17.05.10 - 09:41 Uhr

Ich nehme die Ipecacuanha C12!!! Aber irgendiwe helfen sie nicht so!!!!
Hast du den Ingwertee schon versucht??

VLG Michi!

Beitrag von valencia22 17.05.10 - 09:45 Uhr

Ingwertee trinke ich manchmal ganz gerne, aber weil ich bei der Übelkeit mit den Globuli gut ausgekommen bin, hab ich ihn nicht getrunken.

Muss jetzt gestehen, dass ich deine Globuli noch nie gehört hab. Ist wohl was Seltenes ;-)

Beitrag von xperlex 17.05.10 - 09:37 Uhr

Hallo,

oh je das kenne ich, mir ging es so bis etwa 18.SSW:-(.
Und um so später der Tag wurde, um so schlechter wurde mir#hicks

Bei mir half da immer Ingwertee sehr gut, hab mir dazu Obsttee gebrüht und frischen Ingwer mit einen Tee-Ei/Sieb reingehangen, 10 min. ziehen lassen.


liebe Grüße Kathi mit #hasi 29.SSW#verliebt