hilfe- was verdorbenes gegessen!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sandra---zwillinge 17.05.10 - 09:40 Uhr

Hallo!

Weiss jemand wie schlimm es ist, wenn man was verdorbenes ist?

Ich hab vor zwei Tagen, glaub ich etwas verdorbenes gegessen! Nicht viel, waren nur 1-2 bissen von meinen Mann. Ihm is paar Stunden sehr schlecht gegangen und er musste sich übergeben. Mir gehts zwar gut, aber mache mir Sorgen dass da trotzdem was sein kann!?!
Und ich will ja nicht bei jedem Zwicken was rein interpretieren! *g*

Was meint ihr dazu? #gruebel

lg sandra

Beitrag von alisea. 17.05.10 - 09:42 Uhr

Ich denke wenn du vor 2 Tagen was wirklich verdorbenes gegessen hättest, hättest du es längst gemerkt. Die 2 Bissen waren denke ich kein Problem. Ansonsten ruf deinen FA an. Ganz lieben Gruß,
Alisea

Beitrag von linola. 17.05.10 - 09:42 Uhr

Nein, da passiert nicht mehr!

LG