Halli Hallo,bin neu hier und gleich ne Frage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mami3880 17.05.10 - 10:17 Uhr

Mein Sohnemann ist nun 7 Tage alt.....wieviel essen Eure kleinen denn so?

Laaron schafft alle 3 std. 100ml, Hebamme meinte auch dass es viel sei, aber wenn ich weniger mach weint er.

Er bekommt Beba Ha Pre. Erhat nun nach 7 Tagen sein Geburtsgewicht wieder.

Wie ist es bei Euch?

Beitrag von anjak 17.05.10 - 10:48 Uhr

Also mein Sohnemann hatte mit 7 Tagen auch sein Geburtsgewicht wieder und dann hat er wöchentlich nur mit Stillen 300 g zugenommen, ich finde, jeder nimmt sich, soviel er braucht, und dass ein Baby zu dick wird kann eigentlich ne passieren...

Ich würde nur nicht auf jedes Schreien mit Essen reagieren, denn wenn Sie eigentlich keinen Hunger haben, es dann aber doch angeboten bekommen nehmen es manche Babys gern, auch wenn sie es ne brauchen, is ja bei uns Erwachsenen auch so;-))

Übrigens hat mein Sohn in den ersten Wochen aller 2-3 Std ca. 120ml Muttermilch getrunken, also beide Seiten, mittlerweile dehnen sich die Zeiträume!