traurig-muss dampf ablassen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von honey-29 17.05.10 - 10:19 Uhr

Hallo ihr liebe,

wir versuchen nun seit2,5 jahren Schwange zu werden,

zuerst kommt die pest nie, überlange zyklen,

dann ist mein mann total unsicher ob Kinder

Beziehung fast k.o. danach kiwu pause und nur wir zählen , die Bez nun gerettet und wir sind glücklich und wollen beide ein Kind.

aber es klappt nicht, habe keinen ES = einnahme Kortison

und SG im Feb 2010 mit dem Ergebnis = 0 spermien vorhanden

2. Sg 1 Spermium gefunden aber tod und zu kleine Hoden und keine entzündung zu erkennen als ursache.

nun müssen wir eine Tese machen und ich habe keine Hoffnung mehr das sie noch gute spermien finden

sollten sie keine spermien finden bleibt uns ja nichts mehr übrig um kinder zu bekommen

ausser mit fremdsperma und ob er das verkraftet? bin so ratlos und traurig.

da versucht man jahrelang nicht ungewollt und zu früh Schwanger zu werden und dann hat man Kiwu und wird bestraft.

sorry für so viel#bla




da

Beitrag von 111kerstin123 17.05.10 - 10:23 Uhr

hey süssedas tut mir leid für euch.bei uns liegt es leider an mir mit dem pco.... .lasst doch einfach in 1 -2 monaten noch ein sg machen und informiert euch doch mal ob es nciht etwas gibt zur spermienverbesserung;-)

Beitrag von honey-29 17.05.10 - 10:27 Uhr

er nimmt schon medis zur verbesserund der spermien aber der andro-uro hat uns schon mitgeteilt das er nichts mehr für uns tun kann und wir in eine klinik müssen um eine tese zu machen.

danke für´s drücken und mut machen

Beitrag von 3susisonne 17.05.10 - 10:24 Uhr

lass dich #liebdrueck
es tut mir mir sehr leid , aber ich drücke dir ganz feste die daumen,#schwimmer das es klappt !

Beitrag von honey-29 17.05.10 - 10:32 Uhr

danke das ist lieb.

ich hoffe so sehr das sie spermien finden.

aber mein bauchgefühl warnt mich .

Beitrag von hasi59 17.05.10 - 10:41 Uhr

Das ist ein harter Befund und es tut mir sehr leid! #schmoll

Kenne aber keine TESE Patienten, wo dann nix gefunden wurde. Von daher nur Mut! ;-)

Wünsche euch alles Liebe! #klee


LG
Hasi

Beitrag von honey-29 17.05.10 - 10:45 Uhr

das macht Mut-danke dafür.

der doc meint das er zu kleine hoden hat und es daher sein kann das er keine spermien produziert.

hoffe so das es nicht der fall ist und die flitzer einfach nur nicht raus können wg verstopfung oder ähnliches.

könnte das denn so sein ????

Beitrag von hasi59 17.05.10 - 10:49 Uhr

Könnte schon sein. Kenn mich auf diesem Gebiet aber nicht so aus. Ihr werdet sicher Spermien finden. Viele braucht ihr ja auch nicht für eine künstliche Befruchtung!

Wegen deiner PCO Frage: Könnte schon sein, dass du PCO hast. Lange Zyklen und kein ES sind ein Zeichen dafür! Man sieht es gut im US, ob da viele kleine Follikel vorhanden sind. Und man sieht es am Blutbild, wenn die männlichen Hormone erhöht sind!


LG
Hasi

Beitrag von honey-29 17.05.10 - 10:53 Uhr

danke für deine hilfe.

haben termin am Fr und werden dann denke ich noch ein paar info´s bekommen.

Beitrag von kruemmelix 17.05.10 - 13:40 Uhr

hallo,

das tut mir leid, wir haben den gleichen befund bekommen. kein einziger #schwimmer

wurden die hormone deines mannes untersucht? evtl. liegt hier die ursache (zu wenig testosteron?), wenn du schreibst, das die hoden zu klein sind. vielleicht kann die produktion mit medikamenten angekurbelt werden.

lg

Beitrag von leandra80 17.05.10 - 14:34 Uhr

Hi,

ich kann gut verstehen wie es dir geht (guck mal auf Vk).

Aber es geht alles irgendwie weiter, erstmal ist es schrecklich und man fragt sich, warum man das verdient hat. Mittlerweile sind wir schon viel weiter und positiv eingestellt.

Lass den Kopf nicht hängen#liebdrueck