Nächste woche beim anderen FA nen termin.. sind das verwachsungen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mandai09 17.05.10 - 11:11 Uhr

hallöchen...

ich habe mich endlich durch gerungen und bei einen anderen FA angerufen. ich habe seit drei wochen beschwerden im unterleib. und meine FA möchte mich da noch nicht richtig untersuchen... sie denkt, das is alles psychisch bei mir...

ich warte auch schon auf meine mens. habe vor 9 wochen abgestillt.

nun hat mir die schwester vom anderen arzt eben am telefon gesagt, das könnten verwachsungen sein. ich wurde nach der entbinung august 2009 4 mal operiert :-(

hat jemand schon erfahrungen mit verwachsungen gemacht, und was ist/sind das genau?

habe jetzt schon ein bisschen angst :-(