Kleine Umfrage:Schwanger geworden durch künstl.Bef.

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von christ82 17.05.10 - 12:08 Uhr

Hallo ihr Lieben!#winke

Ich hoffe,es geht euch soweit gut!

Ich wollt mal ne kleine Umfrage starten,....

- wer von euch duch künstl.Bef (IVF o.ICSI) schwanger geworden ist

und
- ob es#schrei oder #schrei#schrei werden!

....da mir gesagt wurde,dass 2/3 der schwangerschaften bei künstl Bef. #schrei#schrei werden,bin ich jetz gespannt,ob das auch so zutrifft!

#danke

Beitrag von inoola 17.05.10 - 12:11 Uhr

huhu,

wir :) durch ICSI. der erste versuch hat voll geklappt :)

wir bekommen Zwillis #verliebt sogar junge und mädchen #ole

das ist ja sooooooooooo toll :)

lg inoo

Beitrag von peti1973 17.05.10 - 12:15 Uhr

Huhu,

bin schwanger nach IVF mit einem #baby

Die wahrscheinlichkeit ist halt höher, dass es Zillis werden (je mehr Ez man sich einsetzen lässt).

In nem anderen Forum sind mittlerweile 4 Zwillingsmamis unterwegs (seit November.
Mit einem sind wir glaube ich zu dritt.

Ich gehe davon aus, dass du frisch schwanger bist nach IVF/ICSI ... und man Däumchen drücken darf.
Was wäre dir denn lieber???
Wollte immer Zillis haben ... aber seitdem ich schwanger bin, bin ich doch froh, dass es nur eines geworden ist ;-)

LG
Petra

Beitrag von miniwuki 17.05.10 - 12:17 Uhr

Hey du,

1. ICSI war ein voller Erfolg = 2 #baby#baby wohnen jetzt bei mir!!!!

Wünsche dir viel Glück!

LG
Miniwuki

Beitrag von caro0205 17.05.10 - 12:20 Uhr

Hallo #winke
Bin auch schwanger nach erster IVF mit einem #schrei. Ich glaube die Chance Zwillis zu bekommen liegt bei 20 % wenn man sich 2 Embryos einsetzten lässt.
Lg Caro#sonne

Beitrag von myszka76 17.05.10 - 12:21 Uhr

Hallo,
hier ich #winke
War ein ICSI - der 1. Versuch klappte #huepf

Habe einen gesunden Jungen von 6,5 Wochen #verliebt

#blume

Beitrag von hasi59 17.05.10 - 12:21 Uhr

Hier ich! Durch Kryo mit einem Eisbärchen. Obwohl, kann auch sein, dass der richtige Eisprung der Knaller war, da ich eine stimmulierte Kryo hatte.

Allerdings war es der 4. Versuch. 2 Frischversuche und eine Kryo gingen in die Hose. Bei einem Frischversuch hatte ich sogar Blastos!

Man sollte zwar optimistisch sein, aber auch damit rechnen, dass es schief gehen kann, da die Chancen, dass es klappt nunmal viel geringer sind.


LG und viel Glück #klee
Hasi (10.SSW)

Beitrag von feechen-linda 17.05.10 - 12:27 Uhr

1. ICSI
2. Eichen hab ich zurück bekommen und #baby habe ich jetzt in mir.

Wollte auch immer #baby #baby, aber #baby erleichtert einiges. Wir hätten ne größere Wohnung gebraucht, ein größeres Auto für mich, dann die doppelten Anschaffungen .... zudem bin ich froh, dass wenigstens #baby bei mir geblieben ist. Und das zweite #baby ist unser #stern das leider gehen musste, damit wir wenigsten unsere Süße behalten durften.

Für mich ist es ein #stern, da es ein befruchtetes Ei war, das schon in mir war und ich leider nicht weiß, wann es gegangen ist. Aber nach meinen HCG-Werten zu urteilen, hatte es sich auch festgebissen.

LG,
Linda

Beitrag von orchidee12 17.05.10 - 12:32 Uhr

Hallo

wir hatten ne icsi und der erste Versuch hat gleich gelappt

bekam 2 #ei zurück und am anfang sah alles nach zwillis aus bis zur 7ssw hat leider eins aufgegeben zu kämpfen, aber hauptsache einer ist noch da mein Kämpfer #verliebt


Dir wünsche ich viel Glück#klee


lg orchidee+ Kämpfer (16+0)

Beitrag von christ82 17.05.10 - 12:33 Uhr

#danke euch allen!!!

Ich wünsche euch alles alles Gute und eine schöne Rest-Kugel-Zeit#verliebt

Ich lass mich dann mal überraschen,....und hoffe sehr, dass ich in
ca 4 Wochen zu euch gehöre!!!!



GLG#klee

Beitrag von alexandraundtom 17.05.10 - 12:34 Uhr

Huhu, hallo #winke
Unsere 1. Icsi war gleich erfolgreich, wir bekommen aber "nur" eins#verliebt

LG Alex

Beitrag von deenchen 17.05.10 - 12:40 Uhr

Meine Tochter entstand bei der 4. ICSI und blieb alleine.
Allerdings bestand der Verdacht, das ganz zu Anfang sich auch die 2. EZ eingenistet hat, hat es halt nur nicht geschafft.

Beitrag von cowgirl37 17.05.10 - 12:41 Uhr

Halli Hallo!

Ich bin durch die erste IVF schwanger geworden - habe mir 3 Embryos einsetzen lassen und nun bekommen wir im September #baby ich war mir aber bewußt darüber, dass es auch #baby #baby oder #baby #baby #baby werden können und wäre auch dann überglücklich gewesen.

Davor gingen 6 Stimu-Zyklen mit GV nach Plan negativ aus...

Ganz liebe Grüsse! #blume

Beitrag von dufie 17.05.10 - 12:45 Uhr

ich bin auch durch die 2te ICSI schwanger geworden und es wird #baby

Beitrag von thielchen 17.05.10 - 13:50 Uhr

Hallo,

ich bin durch Kryo-Transfer (vorangegange ICSI) schwanger geworden: Mit einem - jetzt 8 SSW

Gruß Sandra

Beitrag von akak 17.05.10 - 13:53 Uhr

Hallo,
wir hatten uns bei der 1. ICSI zwei Eizellen einsetzen lassen (ich hatte ja auch nur zwei). Es wurde von Anfang an gesagt, dass die eine nicht so dolle gut ausschaut, aber das hätte nicht wirklich was zu sagen. Es nisteten sich beide Eizellen ein; jedoch nur eine hat sich auch nach der 8. SSW weiterentwickelt. Die andere ging über die Zeit ab. Für eine Woche haben wir mit dem Gedanken an zwei Kinder gelebt.

Alles Gute, Anke