Oh man, warum macht man sich immer so verrückt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ikken79 17.05.10 - 12:33 Uhr

hallo ihr lieben,

es ist doch echt schlimm. eigentlich hab ich nicht das gefühl, das ich schwanger bin, aber nun bin ich schon NMT+3 (in den letzten 2 monaten war mein zyklus regelmäßig 29 tage, aber davor war eher alles möglich)und es schwirrt einem der gedanke dann doch wieder im kopf. war auch der meinung, das es nicht geklappt haben kann, weil mein man auf schulung war, hab auch nen ziehen seit gestern als ob die mens kommt, also alles spricht gegen eine mögliche schwangerschaft, warum kriege ich den gedanken dann einfach nicht aus meinem kopf?

lg daniela die wieder ordentlich am hibbeln ist.

Beitrag von tinaviktoria 17.05.10 - 12:35 Uhr

mach doch einfach nen test???? Ran an nen Test und gleich testen, testen testen, viel glück

Beitrag von feuermelder1983. 17.05.10 - 12:38 Uhr

Hallo,

also wenn du drüber bist warum Test du nicht? Es bringt doch nichts sich verrückt zu machen??

Live Test !!

Ach ja hast du vll. noch ein ZB?

Ich drück dir die Daumen #klee


Lg. Melly

Beitrag von ikken79 17.05.10 - 12:50 Uhr

nee, habe kein zb. das habe ich ganz bewusst nicht angefangen, da wir das bei unserem 2. Kind ganz locker angehen lassen wollten und mich das sonst ganz irre macht, außerdem soll der spaß ja auch noch im vordergrund stehen :-)

Beitrag von ikken79 17.05.10 - 12:47 Uhr

Ihr habt ja grundsätzlich recht, warum nicht einfach testen?? aber ich hab schon so viele negative tests hinter mir in den letzten monaten, das ich einfach noch warten will....
aber andererseits, warum soll man sich quälen? vllt hole ich heute nachmittag einen test. im moment schläft mein großer ja noch

Beitrag von caromaus10 17.05.10 - 12:50 Uhr

kenne das auch von mir. gehöre allerdings eher zu den ungeduldigen, die viel zu früh schon testen. also mir hilft jedenfalls die gewissheit immer, auch wenns dann negativ ist. gib mal bescheid, wie es ausgegangen ist, falls du morgen testest! LG