niedriger HCG Wert

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von cora1969 17.05.10 - 12:42 Uhr

Hallo,
wer hatte niedrigen HCG Wert und trotzdem intakte SS ? Mein BT ergab heute TF+14 nur 25, GS gut aufgebaut 18mm und Progesteronwert lag bei 40, erstmal Utrogest und Progynova weiternehmen, Do neuer BT . Wohl nicht ganz aussichtslos , aber.....

Für alle die Daumen brachen, meine habt ihr#pro#pro

#sonne Grüße Cora#klee#klee

Beitrag von mardani 17.05.10 - 12:52 Uhr

Hi Cora

Erstmal herzlichen Glückwunsch!

Ich hatte bei PU + 15, TF + 13 einen HCG Wert von 57. Der hat sich auch super verbesser und aufgeholt. Leider saß es bei mir nach der IVF trotzdem im Eileiter. Aber ich denke, der Krümel wäre gut weitergewachsen, wenn er richtig gesessen hätte.

Dein Wert ist schon niedrig, aber kann noch super aufholen.
Ich hätte bei mir auch nicht damit gerechnet. 57 hing auch einen Tag zurück, aber mein Wert hat sich dann innerhalb von drei Tagen verdreifacht.

Warte mal ab. Drücke dir die Daumen. Blöde Warterei...gelle.

Lieben Gruß

Beitrag von julia0982 17.05.10 - 14:51 Uhr

Ich hatte bei ES + 14 einen HCG von 53 und der wert hat sich schön verdoppelt. bin mitlerweile in der 10. SSW

Viel Glück#klee

Beitrag von sweetsugar28 17.05.10 - 17:15 Uhr

hi ich hatte bei ES+12 einen wert von 75 und heute war ich beim FA und hatte einen wert von 590.Also nicht aufgeben manchmal dauert das halt ein bisschen.
Viel glueck#klee