könnt ihr helfen?wie werde ich von der verkäuferin zur Fachverkäuferin

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von minniewinnie 17.05.10 - 13:00 Uhr

Hallo

Ich bin bald gelernte Verkäuferin (mündliche prüfung im juni)
ich hätte die möglichkeit noch ein lehrjahr dran zu hängen und wäre dann Kauffrau im Einzelhandel.


hmmm, nur ist das für mich nicht der supergau.

ich mag meinen Beruf, bin aber nicht die top Kauffrau und möchte meine Zukunft auch nicht im Lebensmittelbereich verbringen.

ABER, ich hatte schon immer einen Traum.

nämlich, Zoofachverkäuferin! ....das wäre genau das richtige für mich.

nun würde ich viel lieber Fachverkäuferin werden als einzelhandelskauffrau.

nur, wie stelle ich das an?

es gibt ja z.b. auch Bäckereifachverkäuferinnen etc.

ich bin nun "normale" verkäuferin und möchte aber gerne Zoofachverkäuferin werden.

kennt sich jemand aus? geht so eine "weiterbildung"?

Vielen Dank

Beitrag von lebelauter 17.05.10 - 13:05 Uhr

wende dich an die ihk.

die beraten dich kostenfrei und kompetent, kennen die regionalen besonderheiten und verweisen dich an einen lokalen ansprechpartner.

Beitrag von nordseeengel1979 17.05.10 - 14:28 Uhr

Lass Dich bei der IHK beraten ;-)

Denn zB Bäckereifachverkäuferin muss man wieder neu lernen, die haben eine andere Ausbildung als wir Verkäufer/Einzelhandelskauffrauen.

Du kannst auch Einzelhandelskauffrau lernen, Dich beim Zooladen bewerben und dann Schulungen machen... ist aber komplizierter.

Ruf bei der IHK an, die können Dir spezieller helfen ;-)

Beitrag von kraxy 17.05.10 - 21:56 Uhr

Hallo Minniwinnie,

soweit ich weiß, gibt es die Fachverkäuferinnen nur im Lebensmittelbereich.

Wenn du jetzt die Prüfung zur Verkäuferin ablegst, kannst du überall als Verkäuferin arbeiten - nicht nur im Lebensmittelbereich.

Wenn du jetzt in die Kauffrau im Einzelhandel anstrebst, lernst du hauptsächlich Rechnungswesen (wie buche ich, wie kalkuliere ich, Personalwesen, Marketing) - halt alles was dich befähigt, dann mal alleine einen Laden zu führen. Wenn es dein Wunsch ist, mal selber einen Zoofachhandel aufzuziehen - würde ich das Jahr noch dranhängen.

Wenn du aber denkst, neee, Rechnungswesen ist nicht so meins - dann bewirb dich bei allen Zoofachgeschäften in deiner Nähe und dann lernst du fachspezifisch dazu.

Mein Tipp wäre, wenn du in den Bereich Tierpflege gehen möchtest, dann noch eine Ausbildung zur Tierpflegerin zu machen - eventuell kannst du dann deine Verkäuferinnenkenntnisse gut einbringen.

Toi, Toi, Toi für die Prüfung

lg
kraxy