Zwischenblutung

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von tanjaukids 17.05.10 - 13:10 Uhr

Hallo Ihr Lieben

hatte im März eine Ausschabung.

Meine Periode kommt pünktlich und dauert so ca. 4 Tage an. Nach 4 weiteren Tagen bekomme ich wieder Zwischenblutungen, so ca. 1-2 Tage lang (braunes Blut).

Ist das denn normal?

LG Tanja


Beitrag von mardani 17.05.10 - 13:16 Uhr

Hallo Tanja

Mir wurde im April eine ELSW entfernt. Die Abbruchsblutung kam 6 Tage später. An sich ist mein Zykus immer recht regelmäßig und Zwischenblutungen hatte ich noch nie.

Jetzt bekam ich jedoch eine. 1- 2 Tage braunes Geschmiere. Bah!

Mein FA meinte darauf hin, dass es in den zwei folgenden Zyklen nach einem SW Abbruch durchaus so sein kann, da die Hormone manchmal trotz allem noch strubbelig sind und sich einpendeln müssen.

Warte grade auch auf meine Tage...mal sehen, ob sie pünktlich kommen....
Wäre ja schön.

VLG