Startschuss für Nummer 2 ist gefallen

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von klene0203 17.05.10 - 13:24 Uhr

Hallo zusammen#winke,

ich war vor 2,5 Jahren schon einmal hier.
Nach 2 langen Jahren erfolglosen Üben`s stand nach einem Besuch in der KiWu fest, dass wir medizinische Hilfe benötigen.
Unsere Tochter ist jetzt 20 Monate alt und soll kein Einzelkind bleiben.
Bei meinem Mann war der Wunsch nach einem 2. Kind nicht so stark wie bei mir und wir wollten eigentlich noch etwas Zeit ins Land gehen lassen.
In den letzten Wochen kam das Thema allerdings wieder öfter auf den Tisch. Heute haben wir dann ernsthaft geredet und mein Mann möchte wenn ein 2. Kind, dann jetzt...damit der Abstand nicht zu groß wird. Wer weiss, wie lange es noch dauert...
Wir haben Glück und direkt einen Termin für nächste Woche bekommen...
Jetzt wird es bald wieder Ernst#zitter

Aber ich freue mich und hoffe, dass es auch so schnell klappt wie bei unserer Lütten :-D

Hoffe ihr nehmt mich wieder auf und ich darf die ein oder andere Frage stellen, auch wenn wir wohl nur stimulieren & GV nach Plan haben werden.
So war es zumindest bei unserer Tochter...

Ich wünsche Euch allen einen schönen Tag,

LG Klene mit Lilli#verliebt

Beitrag von mai-mama 17.05.10 - 13:45 Uhr

hallo

ich bin auch noch nocht solange hier trozdem sage ich Herzlich Wilkommen
zurück und drücke feste die Daumen für Nummer 2.

Ich wurde auch Stimuliert und GV nach Plan ( ist schon doof ) find ich !!!
Jetzt heisst es abwarten .


LG Diana #sonne