Wer kann helfen????

Archiv des urbia-Forums Partnerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Partnerschaft

Eine dauerhafte Partnerschaft ist eine der größten Herausforderungen unserer Zeit. Lust und Frust liegen da oft nah beieinander. Hier könnt ihr offen ausdrücken, was euch innerlich bewegt.

Beitrag von newmoon 17.05.10 - 13:38 Uhr

Kurz zur Geschichte allgemein....

Ich bin in der 10. Woche Schwanger, liebe meinen Mann über alles u will ihn net verlieren...

Jetzt mein Problem, ich bin tierisch eifersüchtig seit kurzem und bin nur am meckern und nörgeln... gut in manchen dingen hab ich auch allen Grund zu, das weiß er auch...
Dennoch heute Vormittag... Er hatte sich mit einer Arbeitskollegin getroffen und mich mitgenommen, bis dahin alles schick,...sie kennen sich erst ein paar Tage... udn was seh ich dann, eine so herzliche umarmung und so.... ich hab ihr noch hallo gesagt bin aufgestanden und nach hause gegangen... er kam dann auch gleich hinterher nachdem er sie zur bahn geschafft hatte und es ncoh eine umarmung folgte... és war wie ein stich ins herz oder so.... das regt mich furchtbar auf, auch wenn es nur eine kollegin von ihm ist....Ich meine wenn es eine langjährige Bekannte ist, wäre es was anderes...aber so...?

Ich will durch mein Verhalten diese Beziehung nicht ruinieren...

Könnt ihr mir da einen Tipp geben, was ich dagegen tun kann, also gegen meine Eifersuchtsgefühle und so weiter???

vielen Dank...

Beitrag von janimausi 17.05.10 - 13:53 Uhr

du bist schwanger, da schwappen die gefühle mal sehr gern über...

rede aber mit deinem mann vorsichtshalber mal drüber und erklär ihm das es dir leidtut aber das es im moment so ist und es sich auch wieder ändern wird und du selber merkst wie du dich verhälst und es selber nicht in ordnung findest.

aber ich finde das verhalten deines mannes jetzt nicht besonders schlimm, es gibt halt einfach menschen die sieht man und mag sie sofort.

Beitrag von newmoon 17.05.10 - 13:57 Uhr

im grunde ist sein Verhalten auch nicht schlimm.... mach ihm da auch keinen Vorwurf, zumindest will ich das nicht....

danke für deine antwort....:-)