Urlaub im Mobilheim - was alles mitnehmen?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von frauchen78 17.05.10 - 13:48 Uhr

Hallo ihr Lieben,

dieses Jahr haben wir beschlossen, dass wir unseren Urlaub auf einem Campingplatz in Italien verbringen - allerdings nicht in einem Zelt, sondern in einem Mobilheim!

Könnt ihr mir vielleicht mitteilen, was man unbedingt einpacken soll und was man nicht braucht??
Hab leider überhaupt keine Campingerfahrung :(

Danke für eure Hilfe
Dani

Beitrag von tragemama 17.05.10 - 18:20 Uhr

Wie eine Ferienwohnung - willst Du jetzt eine Liste haben?

Beitrag von marathoni 17.05.10 - 21:24 Uhr

Erkundige dich, ob es dort einen Grill gibt bzw. ob er erlaubt ist. Wenn nicht, dann würde ich einen mitnehmen bzw. einen Elektrogrill .

Beitrag von la1973 17.05.10 - 21:40 Uhr

Hallo, wir fahren am Samstag nach Italien und haben zum 6. Mal ein Mobilhome.
Welcher Anbieter ist es denn?
Eurocamp und Happy Camp war ich schon und da kann man sich auf die Angaben der HP, was die Ausstattung angeht, verlassen.
Ich habe zusätzlich immer noch gescheite Küchenmesser und 1 kleinen und 1 mittleren Topf mitgenommen. Außerdem noch 1 zusätzliche Salatschüssel.

Dann haben die meist für das Ehebett eine durchgehende Matratze - also ist ein Spannlaken in 160 Breite gut. Wir haben immer Schlafsäcke dabei, weil ich diese Wolldecken einfach nicht mag.

Bierkrug oder große Gläser - die haben nur so kleine Gläser und für ne ordentliche Saftschorle reichen die mir nie.

Ansonsten eben wirklich so, wie für ne Ferienwohnung, also alles zum Abspülen, Mülltüten...

ganz wichtig - Klopapier -das in Italien ist furchtbar.
Wenn Du sonst noch was wissen willst, über VK!
Ab Donnerstag packe ich Koffer und Taschen - bin also aktuell!

LG Jenny

Beitrag von accent 17.05.10 - 21:40 Uhr

Hallo, Dani,
die Grundausstattung des Mobilheimes weißt Du ja - das ist Geschirr, Töpfe usw. für die angegebene Personenzahl. Bettdecken/Kissen sind sicher auch vorhanden, Bettwäsche musst Du selbst mitbringen.
Geh mal gedanklich den Tag durch, was Du so brauchst:
Duschgel, Seife, Schampoo, Schminkzeug, Lockenstab/Föhn, Handtücher, Waschlappen, Creme, Nagelfeile, Abschminktücher, Kopfschmerztabletten/Pflaster, Sonnenmilch, Rei...
Kaffee, Filtertüten, Spüli, Spül- und Geschirrtücher, eine Leine und ein paar Wäscheklammern, Schreibzeug, Bücher...
Ich packe immer ein paar Mitteltischdecken ein, weil ich diese Plastikdinger furchtbar finde.
Ich nehme für das erste Abendessen bzw. für das erste Frühstück alles mit und gehe dann an Ort und Stelle einkaufen.
Mehr fällt mir jetzt nicht ein.
LG
Linda