Welche Matschhose könnt ihr empfehlen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von suedseeinsel 17.05.10 - 14:26 Uhr

Hi ihr,

erstmal: ich habe zum Gklück für nachher einen Termin beim Kia bekommen (wegen der Aphte im Mund):-)
Er macht jetzt endlich seinen Mittagsschlaf, und ich suche gerade nach einer matschhose für ihn. Ich hab bei amazon.de geschaut, aber es gibt ja sehr viele verschiedene Matschosen von 20 - 36 Euro.
Da ich auf den ersten Blick nicht erkennen kann, was an der teureren Hose besser sein soll, frage ich mal euch, welche Matschhosen ihr empfehlen könnt?
Welche Firma, welche Preisklasse, gefüttert oder ungefüttert?

Beitrag von haruka80 17.05.10 - 14:31 Uhr

Wir haben ne MAtschhose von C&A, hält super, sind zufrieden.

Ich glaube, man kann da kaufen, was man möchte, abgeschnitten haben die alle schlecht im Test, wichtig ist, immer ne Strumpfhose oder Hose drunter ziehen, weil da irgendwelche Weichmacher oder sowas drin sind (hab ich verdrängt, hatte das im Test gelesen). 6-8x waschen, dann erst ohne was drunter, weil dann wohl alles raus ist.

Beitrag von snuggel 17.05.10 - 14:31 Uhr

Haben schon mehrere durch, waren alle gut! Auch Aldi, TCM oder no name-Ware!

Ob gefüttert oder nicht, musst Du wissen. Kommt drauf an, wann und wo Du sie anziehen willst und ob Dein Knd noch was drunter tragen wird. Für langes Sandkasten hocken und Wasser matschen sind gefütterte genauso tauglich, wir "normale" mit Jogginghose o. ä. drunter. Ungefüttert ist praktischer, wenn du sie mitnimmst um sie nur im Notfall überzuziehen willst oder aber im Sommer.

Wenn ihr sowieso immer zu Hause die Teile schon anzieht, kannst Du auch gefütterte nehmen. Gibt auch Mamas, die ziehen die im Winter als Schnee-Hosen drüber...

Beitrag von floh79 17.05.10 - 14:49 Uhr

Hallo,

wir haben einen gefütterten Matschanzug von Aldi Süd und sind sehr zufrieden.

LG Kerstin

Beitrag von maschm2579 17.05.10 - 15:29 Uhr

Huhu, die von Kik sind super und Real. Haben wir seit Kindergartenstart vor 1,5 Jahren.
TCM ist natürlich auch ok aber gibt es gerade nicht.

Beitrag von snoopster 17.05.10 - 15:44 Uhr

Hallo,

ich finde 20 Euro NUR für die Hose ja super viel, das wär mir zu teuer.
Ist halt doof, dass es bei LIDL und ALDI grad keine gibt, aber die haben wir, und die sind super!
Hatte mal eine von Marktkauf für 8 Euro, die war echt schlecht, die ist richtig gebrochen, als es mal zu warm war....

Wir haben eine gefütterte und eine ungefütterte, weil meine Große geht auch in die Waldspielgruppe, und entweder komm ich mitm waschen nicht hinterher, oder es ist halt temperturabhängig.
Falls jetzt endlich mal der SOmmer kommt würde ich sagen, ne ungefütterte reicht. Auch da kann man ja ne Strumpfhose oder Thermohose drunterziehen, und unter dem Gummizeugs schwitzt man eh immer recht leicht...

LG Karin

Beitrag von pinklady666 17.05.10 - 18:05 Uhr

Hallo

Wir haben eine gefütterte Matschkombi von Aldi Süd. Die sind jedoch gefüttert und mittlerweile schwitzt Marie da sehr drin.
Darum haben wir für den Sommer (schon immer) noch eine Matschkombi von Playshoes geholt. Marie hat sich für den Kindergarten eine in Pinktarn ausgesucht (mit passenden Gummistiefeln und Regenschirm) und für zuhause eine mit der Fee (ebenfalls passende Gummistiefel und Regenschirm).
Kostenpunkt war Matschjacke 17 €, Matschhose 16 € und Gummistiefel 15 €.

Liebe Grüße

Bianca

Beitrag von knuddel24688. 17.05.10 - 19:26 Uhr

Hi!

Wir hatten welche von TCM, KIK, Family und Lidl (von 7,99€ -12,99€). Waren mit allen zufrieden. Mir würde es im Traum nicht einfallem 20€ oder gar 36€ für eine Matschhose zu bezahlen, weil da bestimmt auch irgendwelche Weichmacher drin sind.

Mein Sohn hat eh immer eine lange Unterhose drunter.

GLG
Vanessa