Ausfluß als Schwangere

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sweet-my 17.05.10 - 14:28 Uhr

Kann mir jemand sagen,wir der ist ? Und wann es bei euch angefangen hat?danke#winke

Beitrag von tinkabell95 17.05.10 - 14:31 Uhr

Hallo #winke

also bei mir ist der Ausfluss so ziemlich von Anfang an weiß cremig.

LG
#herzlichtinkabell

Beitrag von prinzessjuly 17.05.10 - 14:32 Uhr

mh bei mir bissel dunkler als sonst, aber nur minimal ...

aber nich sooooo viel .. es geht ...

Beitrag von jacqueline81 17.05.10 - 14:33 Uhr

In beiden ss hatte ich eigentlich von Anfang an relativ viel Ausfluss. Überwiegend ist dieser klar - weiß bzw. mal geblich. Ganz selten mal etwas dickflüssiger! Da ich in meiner 1. ss in der 36. SSW einen vorz. Blasensprung hatte aufgrund einer Infektion bich ich dieses mal sehr änstlich, aber bislang konnte mein FA nichts annormales oder gar eine Infektion feststellen.#schwitz In meiner 1. ss hatte ich gleich zu Anfang eine Pilzinfektion und bis jetzt noch nichts! Viel Ausfluss hat vor aber auch Nachteil. Der Nachteil ist halt, dass sich die Pilze in diesem Mileu sehr wohl fühlen. Aber rechtzeitig erkannt und behandelt, sollten sie in der Regel keine Gefahr darstellen!

Beitrag von miomeinmio 17.05.10 - 14:58 Uhr

Von Anfang an mehr, dicker und weiß/ gelblich! :-p