@ Maikäfer - Wie geht es euch und wie groß/schwer sind eure Mäuse?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von schnurzel77 17.05.10 - 14:50 Uhr

Hallo,

wie geht es Euch so im Endspurt?
Mir geht es gut, außer das ich so langsam keine Lust mehr habe und meine kleine endlich im Arm halten möchte ;-)

Ich war heute in der Klinik zum Doppler (da ich SS-Diabetes habe) und die kleine ist ca. 2900 gr. leicht und 49 cm klein. Sonst ist alles bestens :-D
Wie klein/groß sind eure Würmchen?

Wünsche Euch noch eine schöne Zeit und schon jetzt eine tolle Geburt #huepf

LG
Sandra mit #baby-Girl ET -13

Beitrag von trieneh 17.05.10 - 14:53 Uhr

mir gehts soweit ganz gut.habe morgen et,aber leider tut sich noch nix.meine kleine hat vor ca.2wochen 3030gramm gewogen.größe weiß ich leider nicht...

Beitrag von sanjie 17.05.10 - 15:31 Uhr

Hallo!
Also ich bin total hibbelig. Am Do werde ich einen Kaiserschnitt bekommen, wegen BEL. Jetzt ziehen sich die Stunden, ich weiß, es ist wirklich nicht mehr lang, aber ich halte es kaum mehr aus. Kann mich auf nichts konzentrieren, auch Angst, aber ablenken funktioniert auch nicht wirklich. War heute wohl das letzte mal beim FA der sagt unser Junge sei ca 3800 g schwer und 52 cm groß. sonst alles in bester Ordnung. Bin mal gespannt, Hebi meinte letzte Woche viel mehr als 3200 g hat er nicht bei Geburt.
LG
Sanjie KS-ET 20.05.

Beitrag von datlensche 17.05.10 - 15:57 Uhr

ich hab keinen bock mehr!
größe? keine ahnung...wieder riesig...hab übers wochenende noch mal 5cm bauchumfang zugelegt...in der 31. woche war letzte messung mit fast 3000g und 51cm...laut der war der termin auch schon am 12.5. aber so was interessiert meine kinder leider nicht #schmoll
hab jetzt seit dem WE wieder wehen aber es wird einfach nix draus...auch mit allen hilfsmittelchen nicht...das geht jetzt seit fast 4 wochen so...#heul

hab mich jetzt schon halb mit dem gedanken angefreundet, dass wir wohl am ende wieder nachhelfen müssen #schmoll

lg, lena + kilian *10.07.07 & #ei ET-8

Beitrag von vroschmann 17.05.10 - 16:33 Uhr

Boaaah ich mag auch nicht mehr...eigentlich schon seit Wochen, aber seit ET endgültig nicht mehr. Jetzt bei ET+3 und langsam könnte sich echt mal was tun...macht aber nicht.
Daumen drücken, dass es bald vorbei ist- für Euch und mich!!!

Beitrag von natm 17.05.10 - 20:21 Uhr

Hallo!
bin heute Et-4....war ein Ctg machen...
und Mumu abtasten...3-4cm offen #huepf#freu, köpfchen im Becken...
schauen wir mal wann die Maus sich auf den Weg macht.....
morgen wäre schön , ist unser Hochzeitstag( zwar der legale und nicht der kirchliche der ist am 26...ist zu weit weg ;-) )
nach dem Ks vor 2,5 Jahren steht jetzt auch nichts im Wege für eine Spontangeburt, Mäuschen hat 3,3kg und KU von 33cm... und nicht 36 und 3.7kg wie sein Bruder...

jetzt heisst es nur noch hoffen...
an alle eine baldige Geburt
LG
natm