@Septemberlies der Schniepel ist abgefallen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von maikemet 17.05.10 - 15:06 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich war heute zur Feindiagnostik.....mit dem Baby ist alles in Ordnung. Ca.800g und 31 cm lang....

ABER.....

Der Schniepel von meinem "Sohn" ist plötzlich abgefallen. Es ist ein Mädchen....war nen ganz schöner "Schock" da ich mich ja jetzt auf nen Jungen vorbereitet hatte :-) hihi...aber so ist es doch auch gut :-) Jetzt wird es eine kleine Charlotta.

Zu meinem post von Samstag:
Habe ja Bluthochdruck, bekomme Tabletten dagegen muss jetzt immer selbst meinen Blutdruck kontrollieren und jede Woche zur Fa...
Sie haben Angst das ich ne Gestose bekomme #schock
Ist wohl häufiger bei Bluthochdruck.... jetzt heisst es VORSICHT!

Liebe Grüße
Maike (24ssw)

Beitrag von lilaluise 17.05.10 - 15:13 Uhr

wow wie sicher hattest du denn ein jungs-outing?

Beitrag von maikemet 17.05.10 - 15:16 Uhr

Hey,
3 verschiedene Ärzte hatten mir eindeutig einen Jungen gesagt....
heute dann der Doc von der Feindiagnostik.... die 3 Striche für ein Mädchen waren eindeutig zu sehen....er hat nach der Untersuchung nochein´mal extra geguckt.

Beitrag von tweetiex80 17.05.10 - 15:13 Uhr

Hallo,

schön, dass alles in ordnung ist. Da hat sie aber ein ordentliches Gewicht für die Woche!

Wann bekamst du dein Jungenouting?
Ich kann mir deinen "Schock" gut vorstellen. Ich habe das bei meinem 2. Kind auch erlebt. Ihr Sohn wird einen Bruder bekommen, hiess es. Und 4 Wochen später war es dann schwarz auf weiss ein Mädchen *gg*

Aber hauptsache gesund und man hat sich gefanklich auch ganz schnell wieder "umgestellt"

Lg Maja 22.SSW

Beitrag von maikemet 17.05.10 - 15:18 Uhr

Hallo,
das erste Outing war in der 16 SSW....( ich weiss recht früh)....das zweite Mal dann am Freitag bei meinem Fa und Samstag vom Chefdoc im KH (lag übers WE im KH)....und dann heute der FD-Mann....

Beitrag von tweetiex80 17.05.10 - 15:23 Uhr

oha dreimal ein Junge und einmal ein Mädchen. Was hast DU denn gesehen?
Da bin ich ja mal gespannt, was wirklich raus kommt. ;-)



Beitrag von turtlebear 17.05.10 - 15:53 Uhr

Na das ist ja ein Ding. Du, aber wenn der Chefarzt vom KH meinte Junge, dann wär ich jetzt aber skeptisch, weil, die haben im KH ja auch sehr gute Geräte. Ich hab auch gehört, daß Jungs auch 3 Striche haben, wenn man von zu weit oben schallt, daß sind dann irgendwie die Sitzknochen. Was ich damit sagen will, verlass Dich lieber noch nicht auf das Mädchen Outing, ich wär da sehr verwirrt...aber Du hast Recht, hauptsache gesund:-)

Beitrag von maikemet 17.05.10 - 19:14 Uhr

Hallo,
ohjaaaa ich bin auch total verwirrt...aber ich lass mich mal überraschen....