Reicht denn die SG Wert für IUI aus?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von abulganta 17.05.10 - 16:37 Uhr

Hallo zusammen
Nächste Woche haben wir IUI vor uns und ich bin schon so aufgeregt.
Die Erfolgschancen stehen bei IUI nicht so gut, lese ich immer wieder.
Aber es gibt dann doch noch genugend Leute, die Glück hatten.

Hier mal die SG werte von meinem Mann. Reicht denn das für IUI?

Menge in ml: 7ml
Konsistenz: normal
pH Wert: 8,3
Spermiendichte (Mio.) : 32Mio/ ml
Eosin: 3%
Motilität:
A in % : 3%
B in % : 21%
C in % : 24%
D in % : 52%
Normalformen(%) : 10%
Kopfdefekte:
Mittelstückdefekte: 90%
Flagellumdefekte :
Leukozyten: vereinzelt

Beitrag von sweet-my 17.05.10 - 16:39 Uhr

A und B sollten zuammen 50% ergeben,aber ein Versuch ist es doch wert,oder?

Beitrag von sannymaeusl 17.05.10 - 16:43 Uhr

Das ist falsch. A+B müssen nur noch zusammen 32% ergeben. Nach neue WHO Norm gibt es nämlich A und B nicht mehr sondern nur noch beweglich und unbeweglich. Und da schaut es mit den obigen Werten für eine IUI gar nicht so schlecht aus.

LG Sanny

Beitrag von valetta73 17.05.10 - 19:17 Uhr

Naja, ist kein super Spermiogramm, aber es könnte funktionieren!

10% normale Formen sind gar nicht soooo schlecht. Bei uns hat man sogar bei nur 5% normalen Formen eine IUI vorgeschlagen. Hat zwar nicht geklappt, aber hätte ja können. Allerdings waren unsere Motilität glaub noch schlechter.

Es ist eine Chance...

Grüsse Valetta