creme oder öl?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pia-h.19.03 17.05.10 - 16:42 Uhr


huhu mädels.. ;-)

ich weiß das es veranlagerung ist und man sie nicht verhindern kann. der eine bekommt viele der andere nicht. ich habe bis jetzt auch noch keine in sicht denoch wollte ich mal hören mit was ihr eure bäuche cremt, um dagegen zusteuern?


danke für eure antworten

lg pia und noch eine schöne kugelzeit#verliebt

Beitrag von anico 17.05.10 - 16:45 Uhr

ich benutze creme, zieht schneller ein.. öl ist öliger^^ also, abends, wenn man ins bett geht, kann man ja ölen, doch die frisch angezogenen klamotten würde ich verschonen^^ :-D

ich will heut abend auch mal öl versuchen, aus neugier #rofl

Beitrag von pia-h.19.03 17.05.10 - 16:48 Uhr

ja ich benutzte auch die ganze zeit schon creme.
abends öl benutzten ist ne gute idee. da kann sich mein schatz ja auch mal nützlich machen und den bauch massieren#huepf

danke

Beitrag von carlos2010 17.05.10 - 16:57 Uhr

Ich habe bis jetzt auch immer gecremt weil ich das mit dem Öl nicht mochte.
Jetzt habe ichabaer doch mal freiöl gekauft und siehe da: es ist total angenehm.
Ich habe sogar heute morgen geölt und mich danach angezogen.
War überhaupt kein klebriges oder unangenehmes Gefühl; war echt überrascht.

Ales Gute#klee#klee#klee

Beitrag von dominiksmami 17.05.10 - 17:48 Uhr

Huhu,

Lotion, die schön schnell einzieht...ich hasse es schmierig rumzulaufen *g*

lg

Andrea