12+3 und schon ein Riese! HILFE!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von pennylane 17.05.10 - 17:11 Uhr

Hallo!

War am Freitag bei 12+3 zur Nackefaltenmessung! Alle Ergebnisse waren soweit super, ich wundere mich nur etwas über die Größe#kratz

Die SSL ist mit 7,2 cm angegeben, das entspricht 9 Tage größer als für den Tag üblich...da der Arzt nicht groß was dazu gesagt hat, nehme ich an, das ist noch im normalen Rahmen...aber sicher bin ich mir nicht#schwitz

Kann mir jemand weiterhelfen? Gibt´s noch jemanden, dessen Kind schon so früh so "groß" war?



LG
Dani

Beitrag von schnully25 17.05.10 - 17:16 Uhr

hi du


würd mir da keine gedanken machen....sind ja sowieso nur schätzwerte.Wird sich sicherlich alles noch einpendeln.War bei mir übrigens auch so....

Beitrag von s.klampfer 17.05.10 - 17:26 Uhr

Ich war zu der zeit auch genau ne woch vor.
Rechnerisch bei 12+0 aber laut us 13+0#verliebt

Beitrag von milkahase83 17.05.10 - 17:30 Uhr

war bei meinen beiden so. Teils wg. Wachstumsschüben!
Wenn die Kids nen Sprung machen, sind sie halt paar Tage weiter, manchmal
ist es schon bei der nächsten US-Untersuchung wieder zeitgerecht, kann aber auch so bleiben.