Idee für ein Geschenk?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von jara01 17.05.10 - 18:43 Uhr

Hallo ihr,

meine tochter ist zum 4. Geburtstag einer kindergartenfreundin eingeladen !

Nur hab ich im moment keine idee was wir ihr schenken sollen.... da es unsere erste einladung ist...

lg kristin

Beitrag von tauchmaus01 17.05.10 - 20:12 Uhr

Frag doch die Mama ob die Kleine was sammelt. Schleichttiere zum Beispiel.

Toll sind auch immer diese Ravensburger Mitbringspiele, liegen bei 5 € und sind alle toll. Oder eine Hörspielkassette oder CD.

Ich finde immer Geschenke um die 5 € auch wenn hier immer welche meinen das alles um die 5 € Schrott ist.#kratz

Mona

Beitrag von marathoni 17.05.10 - 20:24 Uhr

Genau !! Ich denke auch für 5.-€ kriegt man schon tolle Sachen. Wie wäre es z.B. mit dem HABA Spiel Gänsemarsch. Kostet 5,95 und macht super viel Spass. zu zweit oder in größerer Runde !! Das wäre doch vielleicht was ?

Beitrag von morla29 17.05.10 - 21:21 Uhr

Hallo Kristin,

also ich würd erstmal nachfragen, was sich das Kind wünscht.

Vielleicht wünscht sich das Kind ja was Größeres, und die Eltern können zusammenlegen (wurde bei meiner großen letztes Jahr gemacht - von drei Freunden zusammen die Tierarztpraxis von Playmobil).

Sonst noch Ideen:
- Lillifee, da gibts in jeder Preislage was
oder
was wir schon ein paar mal verschenkt haben:
- Frühstücksbrettchen von Sigikid - kam immer gut an.

Gruß
morla
mit zwei Mädels an der Hand (4,5 und fast 3) und einem Mädel tief im Herzen (still geb. 29.1.10 - 31. ssw)

Beitrag von hongurai 17.05.10 - 23:09 Uhr

Tatoo Stifte sind bei uns gerade der Renner. Glitzi!!!Stifte mit Vorlagen, die man auf die Haut klebt (und wieder entfernen, sowie wieder verwenden kann) und mit den Stiften ausmalt. Dann Vorlage abziehen und fertig ist das Muster.

:)