schleim in der 37.ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 2468p 17.05.10 - 18:51 Uhr

guten abend Mädels!!
Habe heute richtig zähen schleim am toilettenpapier. Der ist aber nicht blutig oder so sondern weiß fast durchsichtig. sorry für die genaue beschreibung.Weiß jemand von euch was das sein könnte??

lg und schon mal#danke

Beitrag von chaos-queen80 17.05.10 - 19:10 Uhr

Wenn es viel war, könnte es der Schleimpfropf gewesen sein. Blutig muss er nicht zwingend sein.

Als ich in der 1. SS meinen Schleimpfropf verlor, war es echt heftig... Bin echt erschrocken, weil ich mir das anders vorgestellt habe. Bei mir waren blutige Fäden drinnen.

Die Geburt kann aber noch auf sich warten lassen, wenn man den Schleimpfropf verliert, bis zu 14 Tage!

Alles gute

Tina (ET-13)