Namens frage ??

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von linda1983x 17.05.10 - 18:52 Uhr

huhu

Also wir bekommen ein jungen und haben uns schon lange ein namen überlegt ,

was fiendet ihr den namen Sam ???


lg linda 28ssw

Beitrag von blaue-blume 17.05.10 - 18:56 Uhr

schön, als abkürzung...vergeben würde ich eher einen namen, den man dan sam abkürzt.

der erste, der einem da so einfällt ist natürlich samuel, der mir persönlich garnicht gefällt, aber das soll euch ja nicht stören.

ich finde samson toll, den man ja auch gut sam abkürzen kann, auch wenn der ein oder andere da grosse augen macht und an dicke teddybären denkt...


lg anna

Beitrag von bienja 17.05.10 - 19:06 Uhr

schön ...

kenne ein zwillingspaar was ben und sam heißt...

würde bei dem kurzen namen aber nen 2. namen wählen....

lg bienja

Beitrag von thalia.81 17.05.10 - 19:20 Uhr

Sam nur als Abkürzung oder Spitzname zu Samuel oder so.

Als Rufnamen würd ich ihn nicht wählen und schon gar nicht mit deutschem Nachnamen... #zitter

Beitrag von katjafloh 17.05.10 - 19:33 Uhr

Mir gefällt Samuel besser.

LG Katja

Beitrag von jurbs 17.05.10 - 20:06 Uhr

das ist kein Name, sondern ne Abkürzung - als Kind vielleicht süß, aber für einen erwachsenen Menschen? warum nicht Samuel oder Samson und Sam abkürzen!?

Beitrag von aliciakommt 17.05.10 - 20:39 Uhr

Ich find den richtig gut #pro
Kenne weder einen kleinen Jungen, noch einen erwachsenen Mann der so heisst. Aber es werden ja auch Kinder "Tom" genannt und das passt prima zu erwachsenen Männern.
Also mir gefällt Sam. Samson würde ich nicht nehmen. Vele Grüße, N.