Steinharter Bauch aber keine Schmerzen???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mohnblumee 17.05.10 - 19:22 Uhr

Hallo könnt ihr mir kurz helfen,mein Bauch ist seit gut einer std extrem hart(seit tagen auch immer mal wieder zwischendurch,aber nicht so wie heute) tut aber nicht weh,aber es ist ein unangenhmes Gefühl weil ich mich kaum bewegen mag bzw kann,denn dann tut es etwas weh,aber so als wenn man Bauchschmerzen hat!

Vor-Senk und Übungswehen kenn ich schon,aber so Hart war der Bauch noch nie!!!!!!!!!!!!!!
Ist das normal oder endlich mal ein vorbote das die Geburt vorran geht???
ET ist in 10 tagen!

Beitrag von berry26 17.05.10 - 19:47 Uhr

Hi,

normal ist das auf alle Fälle und einfach ganz normale Gebärmutterkontraktionen. Ein Zeichen das es bald losgeht ist es allerdings nicht unbedingt. Ich habe diesen harten Bauch seit 10 Wochen immer mal wieder in verschieden Intensitäten und habe auch jetzt noch über 4 Wochen vor mir.

LG

Judith

Beitrag von schnucky04 17.05.10 - 21:20 Uhr

Hey,


leider muss ich dich auch enttäuchen. Ich laufe schon seit jetzt über 3 Wochen mit ständig hartem Bauch rum. Es drückt auch ganz schön arg runter, aber getan hat sich jetzt erst seit 2 tagen etwas.
Ich bin jetzt bei ET+4 und mein MuMu ist jetzt 2cm auf...hab mir das dann schonmal unter der Geburt gespart #rofl

Hoffe trotzdem das es bei dir schneller los geht.#pro

Alles gute und viel kraft bei der Geburt wünsch ich dir!

Lg Jessy mit Isabella 30.07.08 #verliebt und #ei Prinz der nicht ausziehen will ET+4#schwitz