Zeichnungsblutung??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von winni29 17.05.10 - 19:24 Uhr

Hallo, ich gehöre noch zu denen, die auf noch auf ihr Baby warten ;)

Ich habe am 23. ET, und gestern abend hatte ich Ausfluss in der Slipeinlage der so geleeartig war. Dachte "Prima, wird wohl der Schleimpropf sein".

Heute nacht bin ich um 3 Uhr aufgewacht und auf die Toilette, da war der Ausfluss beim Abwischen rosa. Hatte als ich wieder im Bett lag, harten Bauch und ziehen im Rücken.

So nun habe ich den ganzen Tag über leichten rosa Ausfluss. Und es zieht in der Leiste. Irgendwie fühl ich mich heute anders...

Hattet Ihr das auch so???? Ist das noch der Schleimpropf? LG :)

Beitrag von nadine1013 17.05.10 - 19:29 Uhr

Also ich hatte weder das eine, noch das andere.

LG, Nadine mit Helena (29.07.2009)

Beitrag von paulab 17.05.10 - 19:38 Uhr

Also ich würde mal davon ausgehen, dass das der Schleimpropf war/ist. Hatte ich selbst zwar noch nicht, aber hier haben schon viele Schwangere darüber berichtet, dass dieser in mehreren "Portionen" abgehen kann.

Ich drücke dir die Daumen und hoffe, dass es bei mir auch bald losgeht.

Viele Grüße,

Paula ET-8

Beitrag von sommersonne2 17.05.10 - 19:40 Uhr

Hallo,

ich hatte eine Zeichnungsblutung, die war als wenn die Mens anfängt, richtig rot...hatte aber schon super Wehen im 5 min. Abstand.

War dann noch mal Baden und dann sind wir ins KH, als ich dort ankam war die Blutung schon mehr und der MuMu war schon bei 8 cm.

Also, es kann bei dir heute oder heute Nacht los gehen...dafür spricht ja diese Blutung die immer wieder ist und das ziehen im Rücken und natürlich der harte Bauch.

Viel Glück und alles gute #winke.

lg