was nehmen bei kopfschmerzen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tigrib83 17.05.10 - 19:33 Uhr

hallo an alle!

was nehmt ihr bei kopfschmerzen? welche medikamente darf man überhaupt in der ss nehmen?

lg tigrib, 6.ssw

Beitrag von berry26 17.05.10 - 19:36 Uhr

Paracetamol! Das geht immer und bei allem!

LG

Judith

Beitrag von wuermchen4 17.05.10 - 19:41 Uhr

Hallo,

ich selber habe lange Zeit unter extremen Migräneattacken, gerade zu Beginn der Schwangerschaft gelitten. Paracetamol hilft bei mir gar nicht, also hab ich´s mit natürlichen Heilmitteln probiert.

Viele empfehlen das Schüßler Salz Nr. 7, googel mal nach "Heisse Sieben".

Meine Hebi und auch mein FA haben mir bestätigt das auch die 400er Dosis Ibuprofen unbedenklich ist. Selbst den ganz kleinen Frühchen gibt man schon Ibu anstatt Paracetamol und in der Schwangerschaft ist es auch, das nicht so bekannte, Mittel der Wahl...natürlich nicht täglich und in Massen.

LG Neele mit Lina (4) und Mini#paket 17+5