rosa Ausfluß in 8 SSW - bedenklich?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rottiwauwau 17.05.10 - 19:59 Uhr

Hallo,

ich hatte im Dez. eine Fehlgeburt in der 8. Woche.

Vorhin war ich auf der Toilette und hatte ganz hellen hellrosa Schleim am Papier. Es sah nicht aus wie Blut aber ich hab trotzdem einen riesen Schreck bekommen. Ist das normal oder deutet das wieder auf eine FG hin? Ich hoffe nicht!

Könnt ihr mir Mut machen?

LG

JANA

Beitrag von sassi1612 17.05.10 - 20:03 Uhr

Hm war bei mir genauso und ich bin dann gleich ins krankenhaus mit meinem freund da ich angst hatte ne erneute FG zu haben!!!
Ich würde dir raten ins krankenhaus zu fahren und es abklären zu lassen!
Dann wenn alles in ordnung ist bist du auch zufrieden und hast wieder ein besseres gefühl als im ungewissen zu sein!!

Viele liebe grüsse saskia mit#baby 13.ssw

Beitrag von salma86 17.05.10 - 20:04 Uhr

Hallo,

ab ins Krankenhaus und zwar sofort!!!