Zeichnungsblutung

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von winni29 17.05.10 - 20:27 Uhr

Hallo, ich gehöre noch zu denen, die auf noch auf ihr Baby warten ;)

Ich habe am 23. ET, und gestern abend hatte ich Ausfluss in der Slipeinlage der so geleeartig war. Dachte "Prima, wird wohl der Schleimpropf sein".

Heute nacht bin ich um 3 Uhr aufgewacht und auf die Toilette, da war der Ausfluss beim Abwischen rosa. Hatte als ich wieder im Bett lag, harten Bauch und ziehen im Rücken.

So nun habe ich den ganzen Tag über leichten rosa Ausfluss. Und es zieht in der Leiste. Irgendwie fühl ich mich heute anders...

Hattet Ihr das auch so???? Ist das noch der Schleimpropf? LG :)

Beitrag von marion0689 17.05.10 - 21:24 Uhr

Hey!!

Ich denke, es geht bald los :)

Ich hab mich 2 Tage vorher so "anders" gefühlt.
Irgendwie so eine Art Nervosität. Den Schleimpfropf hatte ich auch ca. 1,5 Tage vorher am Toipapier.

Ich wünsche die alles erdenktlich Gute!!!