Blödes Gelabber von Verwandschaft

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bleacky85 17.05.10 - 20:36 Uhr

Hallo ihr lieben,

muss mal meinen Frust los werden. Ich wiege nun 64 kg bei einer Größe von 1.64 cm. Und meine Schwägerin fällt dazu nur ein, das sie zum Ende der Schwangerschaft 64 kg gewogen hat.............freut sie sich voll drüber.....und das Bekannte meinten man sehe ja schon das ich schwanger bin (bin erst 9 ssw kann man noch nichts sehen)...und daraufhin meinte meine Schwägerin nur ne ich hätte nur so etwas zugenommen :-((((((.......

Es kann mir ja egal sein aber ich könnte mich über sowas echt aufregen. Ich finde mich noch normal gewichtig, wenn man dann die Jugendlichen heutzutage vergleicht wieviel die schon drauf haben........

Sorry fürs bla bla

Beitrag von mariju 17.05.10 - 20:41 Uhr

Nicht ärgern, mach die Ohren auf Durchzug.

Seit dem ich schwanger bin kenne ich plötzlich fast nur noch frische Muttis die alle nichts zugenommen haben, nur Bauch bekommen haben, und schwupp nach der Geburt wieder Traummaße hatten #rofl. Ist klar!!!

Liebe Grüße

Beitrag von blauviolett7 17.05.10 - 20:44 Uhr

#rofl Das trifft es!

Beitrag von lunamaus82 17.05.10 - 20:51 Uhr

Wie wahr #rofl#rofl Und die Schwangerschaft war der reinste Traum!!! #bla

Beitrag von blauviolett7 17.05.10 - 20:58 Uhr

Am Anfang meiner ss haben sie mir alle gesagt, dass sie kaum Übelkeit hatten.

JETZT haben sie ALLE ununterbrochen bis zur Geburt gebrochen und "man solle sich nicht so anstellen, das wäre alles der reinste Spaziergang"... ;-)

Hauptsache 'se ham' was zum reden.. #augen

LG

Beitrag von xyz74 17.05.10 - 21:46 Uhr

naja, bei meiner ersten SS total zugenommen.
Hat mich total geärgert :-[ nach 3 monaten immer noch Schwanger auszusehen.
Bei der 2. SS zusammengerissen und bis jetzt gerade mal 5KG zugenommen#huepf. Nur Bauch bekommen! Aber keine Speckringe!
Alle meine Klamotten passen noch #huepf.
Brauche nur am Bauch ein kleines Gummiband um mir etwas platz zu machen.

Beitrag von blauviolett7 17.05.10 - 20:42 Uhr

Hey, lass' Dich nicht so blöd belabern... #liebdrueck
Die wollen nur ihr Ego auf Deine Kosten aufbauen..

Ich hab' weit mehr Gewicht als Du und bin sogar kleiner, also was solls... :-p
Was glaubst Du, was da für Sprüche kommen. "Achja, Dein Gesicht ist ja eigentlich hübsch, aber Deine Figuuur...#augen Model wirst Du wohl nicht mehr." Naja, hatte ich auch nie vor. #schein Ich mache mir aus solchen Sprüchen nichts mehr.

LG #winke

Beitrag von meli_24 17.05.10 - 20:42 Uhr

Hu Hu,

ich glaub, das blöde Gelaber gibt es in jeder Familie.

Ich bin mit 71,5 kg gestartet. Mußte mich dann jeden Abend übergeben und hatte dementsprechend bis zur 12 Woche gar nichts zugenommen. Vor 3 Wochen waren wir auf einer Familienfeier, da meinte meine Tante, daß man ja noch gar nichts sehen würde, obwohl ich doch schon in der 14 Woche wäre.
Mir ist damals voll der Kragen geplatzt. Hab gemeint, ich bin stolz drauf, daß ich bis jetzt nur 1,5 kg zugenommen hab. Und wenn man schon was gesehen hätte, dann hätte sie bestimmt gesagt, oh gott du hast ja schon voll zugenommen.

Ich stell seitdem meine Ohren bei sowas nur noch auf Durchzug.

LG
Meli

Beitrag von mariju 17.05.10 - 20:49 Uhr

Hallo!

Das kenne ich auch...
ich hab auch bis zu 12. Woche nur gekübelt und war tatsächlich von 64 auf 60kg runter (voll stolz, endlich Wunschgewicht auch wenn nicht für lange). Bin jetzt 20 SSW und wiege wieder wie vorher, aber hab sehr sehr wenig Bauch #schmoll bekommen. Das ist auch nicht gut, bekommt man die gleichen geistreichen Sprüche zu hören "bei mir hat man aber schon ordentlich was gesehen"

Beitrag von makeurwish 17.05.10 - 20:48 Uhr

verstehe dass du verärgert bist, ich musste mich anhören dass ich kein bauch habe selbst in der 6ste monat,,,, wo ist das baby??? solche blöde aussage ... hauptsache wächst mein mäuschen und alles läuft supi!Menschen sind halt verschieden....nur blöde vergleichen ohne nachzudenken

ich gehe einfach diese leute aus dem weg oder sie kriegen eine Antw. von mir dass die einfach die klappe zu lässt

kümmert dich nicht daran hauptsache dein baby geht es gut ,dir genauso!!

alles gute

Beitrag von lunamaus82 17.05.10 - 20:50 Uhr

Ist das nicht schön, dass plötzlich alle meinen sie dürften über deinen Körper reden und ihn meistens auch noch ungefragt anfassen... #aerger #augen
Ich hab sehr schnell zugenommen, weil ich wochenlang liegen musste und zusätzlich noch Cortison geschluckt habe, anstatt mich aufzubauen durfte ich mir dann blöde Sprüch anhören und es wurde mir sogar an meinem "dicken" Hintern rumgefummelt...

Als dann noch so tolle Sprüche kamen wie: "So viel wie du jetzt hab ich während der gesamten Schwangerschaft nicht zugenommen" hab ich dann nur gesagt, dass schlankere Frauen auch mehr zunehmen dürfen und sogar sollten! Dann war Ruhe :-)

Lass dich nicht verunsichern, sobald man schwanger ist, wissen alle alles besser und man hört nur von angeblichen "Traumschwangerschaften" der anderen #bla#bla#bla Erst kurz vor der Geburt kommen sie dann mit ihren Horrorgeschichten...

Genieß deine Schwangerschaft!!!!

Lg Luna

Beitrag von bleacky85 17.05.10 - 20:52 Uhr

Vielen lieben Dank für eure antworten, werde es versuchen auf Durchzug zu schalten

Beitrag von salma86 17.05.10 - 20:58 Uhr

Hey,

vor zwei Tagen habe ich so einen ähnlichen Beitrag reingesetzt (http://www.urbia.de/forum/index.html?area=thread&bid=2&tid=2632753&pid=16693611)
Es ist doch unmöglich wie die Leute sind.... Könnt mich schon wieder aufregen!

Grüße,

Salma

Beitrag von alexandraundtom 17.05.10 - 20:58 Uhr

Ach, lass sie doch labern...
Bin mit dem gleichen Gewicht gestartet und letzte Woche (15. SSW) waren es fast schon 5 kg mehr, jaaaa ich weiß - angefressen, aber da brauch ich nicht noch Leute zu die mir ihre tollen Tips geben #augen

Ist echt komisch, auf einmal hatte keine Frau Probleme, zugenommen auch nur das was das Baby gewogen hat, keine Übelkeit, keinen Heißhunger...

Tja dann bin ich wohl die einzige in meinem Umfeld die ALLES abbekommen hat was man sich so "wünschen" kann... was solls,
sind ja nur ein paar Monate!

Wünsche Dir einen schönen Abend, lass dich nicht ärgern!

LG Alex