Braucht man echt eine sperrholzplatte fürs angelcare ???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von candysandy 17.05.10 - 20:43 Uhr

Hallo,

meine schwester hat sich ein angelcare zugelegt und kann es angeblich noch nicht benutzen weil sie noch keine sperrholzplatte mit 7 mm hat.

Hm. nun verstehe ich das echt net. Mann kann doch das kind net auf holz legen ???


Wie macht ihr das ? Brauche das auch noch. habe so angst vor dem kindstot.

lg

sandra

Beitrag von summer2611 17.05.10 - 20:50 Uhr

also das hab ich auch noch nie gehört,
ich hab die platten vom angelcare direkt unter der matraze und sie funktionieren super.

Beitrag von stoepsel2008 17.05.10 - 20:56 Uhr

Hallo,

nein, braucht man nicht.

Das Angelcare verhindert das ganze jedoch nicht! Gegen den Kindstot kann man nichts machen. Das ist einfach eine Störung im Gehirn.
Du bekommst halt nur mit, wenn das Kind nicht mehr atmet. Oft ist es aber dann (beim Kindstot) auch schon zu spät.

Es gibt genügend andere Faktoren, die ihr beachten solltet.

Vor allem mach dich nicht verrückt!!!!

Wir hatten es auch jedoch haben wir es eigentlich nie richtig benützt. Wir haben nur die normale Babyphone Funktion hergenommen.
Sobald es "keinen" Kontakt hat oder die Mäuse mal unregelmäßig atmen, was vor allem am Anfang normal ist, geht gleich der Alarm los.
Naja, wenn dann das Kind zum 5x aus dem Schlaf geholt wird, bedankt man sich ;-)

Lg

Beitrag von mukmukk 17.05.10 - 22:40 Uhr

Hallo Sandra!

Wir haben das Angelcare auch ohne Sperrholzplatte in Benutzung und alle aus dem Bekanntenkreis, die eines benutzen, haben ebenfalls keine Holzplatte drunter.

(Fehl)Alarme hatten wir bisher (Angelcare seit Januar 2010 im Einsatz) zum Glück noch nie, lediglich vergessen wir ab und an das Teil auszuschalten und merken dann, dass es funktioniert! ;-)

LG,
Steffi mit Finja (gute 11 Monate)