ZB mit irren kurven und spät positiv getestet

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von diekleene581 17.05.10 - 21:29 Uhr

hey ihr lieben. man sieht ja hier immer die schönen ss kurven oder liest von positiven SST ab ES+10...
ich würde gerne mal Kurven sehen die untypisch sind und von damen lesen die bis NMT neg getestet haben und erst danach überraschend doch noch positiv :) freue mich über zahlreiche antworte :)

lg udn einen schönen abend #herzlich

Beitrag von mibu6622 17.05.10 - 21:52 Uhr

Hallo,

hab zwar keine SS-Kurve die du anschauen kannst weil ich diese nicht online erstellt habe aber ich kann dir versichern, dass diese nicht so schön war. Hatte in der 1. Zyklushälfte sehr starke Schwankungen zwischen 36,2 und 36,7 als ich dann am ZT 30 doch mal einen ES hatte stieg die Tempi auch nicht wirklich an. War wieder nur ein auf und ab - das einzige war Tempi blieb über Coverline. Erst an NMT machte die Tempi einen Sprung nach oben und ich habe auch erst dann getestet, da ich mir nicht vorstellen konnte schwanger geworden zu sein - war halt so untypisch. War sehr überrascht als die zweite Linie erschien :-D

Lg
Mibu