Vermisst....Frage dazu!

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von kitty1979 17.05.10 - 21:38 Uhr

Hallo zusammen!

Habe ich jetzt den Fall richtig verstanden, dass sie ihren Vater aus der Wohnung geworfen hat, weil er nicht wollte, dass sie vor dem Stillen raucht, und er seitdem spurlos verschwunden war???

Ich habe den Anfang nicht richtig mitbekommen, aber wenn es so ist, wie ich es verstanden habe, verlässt man doch nicht die Wohnung und verschwindet dann spurlos, oder sehe ich das falsch?

Lg Nicole

Beitrag von krokolady 17.05.10 - 21:53 Uhr

jo, so hab ich es verstanden........die haben sich halt bissi gezofft und sie bat ihn dann zugehen.....

Beitrag von kitty1979 17.05.10 - 22:02 Uhr

Und dann verschwindet man einfach für 19 Jahre???

Das ist mir unbegreiflich *kopfschüttel*

Beitrag von firewomen73 18.05.10 - 07:40 Uhr

moin!

kann es sein,dass damals die folgen "trauriger" waren?

ich finde die neue staffel,ist irgendwie langweilig!


;-)

Beitrag von snoopster 18.05.10 - 08:44 Uhr

HAllo,

so wie ich das verstanden hab, haben die sich wegen des Rauchens gestritten. Dann haben sie halt nicht mehr miteinander geredet, und ich denke, dass er vielleicht schon vorher vor hatte, ein neues Leben zu beginnen, er wollte ja ne Speditionsfirma in Tschechien aufmachen, das wusste die Tochter ja, und das hat er halt dann gemacht.

ALso wars nicht so: Wir streiten und dann lauf ich weg.

LG Karin