Wer von euch hat auch zu viel Fruchtwasser+Schwangersch.diabetes?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von doreen1979. 17.05.10 - 21:41 Uhr

bei mir wurde das 2.mal der glucosetest gemacht. heute waren die werte 4,8 - 11,9 - 8,7. habe nun eine überweisung zum internisten bekommen. wer hat denn auch so hohe werte gehabt? und was muss man denn jetzt alles beachten? Außerdem habe ich zuviel Fruchtwasser. LG Doreen

Beitrag von rote-zora1 18.05.10 - 09:52 Uhr

Hallo,
bei mir wurde der Zuckerbelastungstest auchwiederholt und ich mußte dann zum Diabetologe. Danach habe ich ein Messgerät mitbekommen und mußte drei Tage aufschreiben, was ich gegessen habe und dann ne Std nach der Mahlzeit messen.
Beim nächsten Termin habe ich dann einen Insulinpen bekommen, da meine Werte zu hoch waren.
Tja, nun spritze ich 4x am Tag, aber es ist ja fürs Baby, da nimmt man so einiges in kauf.

Achte auf deine Ernährung. Iß Obst und Gemüse, wenig Kohlenhydrate (kein Weißmehl), wenig Süßes.

Fruchtwassermenge ist ok bei mir.


Wenn du noch weitere Fragen hast kannst du mir gerne ne PN schreiben!




LG Andrea