Paketabhholung ...

Archiv des urbia-Forums Internet & Einkaufen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Internet & Einkaufen

Kein Gedrängel, keine Ladenöffnungszeiten, alles auf einen Klick. Das Internet wird immer beliebter als Shoppingmeile und Informationsbörse. Fragen zu Angebot, Abwicklung, Versand können hier gestellt werden.

Beitrag von kiwi77 17.05.10 - 22:01 Uhr

Hallo,

wir bestellen gelegentlich im Internet und heute hat mich der GLS-Fahrer erstmalig nicht erreicht. Es lag eine Benachrichtigung im Briefkasten, dass wir das Paket in ca. 2 km Entfernung bei einer Tankstelle mit GLS-"Service" abholen können.

Ich habe meinen Mann zum abholen geschickt ... und er bekam das Paket nicht, da es an mich adressiert war (was mir aber gar nicht klar war, da wir 1. mehrere Pakete erwarten und 2. der Postbote auch nur unseren Nachnamen bei Empfänger hingeschrieben hatte). Ausweiß mit gleichem Namen und gleicher Adresse haben nichts genutzt.

Wir waren also heute Abend über eine Stunde unterwegs, bis wir unser Paket hatten. Echt ärgerlich! Früher sind die Zusteller doch auch noch ein zweites Mal gekommen!

LG kiwi77

Beitrag von uggl 17.05.10 - 22:08 Uhr

hermes und dpd kommen öfter, gls nicht ;-)
aber wieso braucht ihr über ne stunde für 8 km? #kratz

Beitrag von emmapeel62 17.05.10 - 22:12 Uhr

Seid ihr zu Tankstelle gelaufen ?

Beitrag von netthex 18.05.10 - 01:04 Uhr

....
über eine Stunde für 2 Km hin und 2 Km zurück
und einmal 2 Km mit dir und wieder 2 km zurück
sind 8 km , da brauche ich mit dem Auto keine 7 -8 Min für !
um Himmelswillen habt ihr euch verfahren ????
oder seid ihr im Kreis gefahren ?
ich hoffe nur das Auspacken deines Päkels hat dich für diesen riesen Aufwand entschädigt ????

Beitrag von john76 18.05.10 - 04:11 Uhr

;-)
Passt doch....

Er: Hin.. wieder zurück = 5 Minuten...

Sie: Sich umziehen, schminken, Kinder zur Nachbarin bringen = 30 Minuten...

Beide: Losfahren..

Sie: 'Oh, wir müssen zurück! '

Er: 'Warum?'

Sie: 'Ich habe meinen Ausweis in der schwarzen Handtasche.. und die weisse mit..' ..

Er: 'Schaizze..'

Und aufm neuen Weg war dann plötzlich ein Angebots-Schild absolut verlockend und man musste noch schnell in den Laden springen *lach*

Alles ist gut, es kommt schon hin mit der Zeit - alles schon erlebt mit meiner Lady :-D

Beitrag von katja6kids 18.05.10 - 07:20 Uhr

Das ist gut.#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl
Genauso könnte es sein.
Man gut das ich immer nur 1 Handtasche benutze.#huepf#huepf

Katja

Beitrag von teufelinchen72 21.05.10 - 21:55 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl
You made my evening;-):-p

Beitrag von yale 18.05.10 - 07:53 Uhr

Klar aber es ist zu umständlich nochmal ein zustell versuch zu unternehmen,daher gibts PaketShops.

Mein Mann schafft bei GLS und wenn er am tag eine Tour mit ca. 60 Stops (da können auch mehrere Pakete dabei sein,wie bei dir) hat und würde jedes nicht zu zustellende Paket wieder mit ins Depot bringen bräuchte er das doppelte an zeit.

Außerdem ist es logistisch besser zu verarbeiten,so müssten die Pakete wieder am nächsten tag eingescannt werden und do weiter und so fort.

Ist natürlich blöd das ihr nun so pech mit der abholung hattet,aber normal kannst du auch bei GSL anrufen und um 2. Zustellung bitten.

Beitrag von engel_in_zivil 18.05.10 - 11:13 Uhr

60 stops ... ein traum!

mein mann hat oft sogar 120!!! (ups)

und trotzdem fährt er oft 2 oder 3 mal ran, damit er es los ist. denn sonst müsste er es am nächsten tag wieder mitnehmen und dann hätte er ja noch mehr stops - ein teufelskreis wäre das.

naja aber dafür ist ups ja auch teurer.


lg

Beitrag von kiwi77 18.05.10 - 09:07 Uhr

Hallo zusammen,

nein, wir sind nicht gelaufen, nicht im Kreis gefahren und haben uns auch nicht verfahren. Ich habe mich auch nicht extra geschminkt und hatte auch meinen Ausweis sofort griffbereit ...

Gut, es waren vielleicht sogar 3 km zu fahren, aber dafür brauchen wir hier regelmäßig 10-15 Minuten - bei Feierabendverkehr und vielen roten Ampeln ("Großstadt")! Außerdem müssen 2 kleine Kinder auch erst mal angezogen werden!

Schön für alle, die wesentlich schneller sind!

LG kiwi77

Beitrag von kiwi77 18.05.10 - 09:10 Uhr

... und was ich mit meinem Posting eigentlich sagen wollte: ich war total überrascht, dass der Ehepartner ein Paket ohne Vollmacht nicht ausgehändigt bekommt, auch wenn Familienname und Adresse ja übereinstimmen. Denn wenn der Paketzusteller klingelt, würde er das Paket ja auch jedem, der öffnet, übergeben ...

LG kiwi77

Beitrag von pizza-hawaii 18.05.10 - 09:32 Uhr

Deshalb ist bei DHL immer gleich eine Vollmacht mit auf der Abholkarte, das braucht man nur ausfüllen -weiss allerdings nicht wie das bei anderen Lieferdiensten ist.

Ich hatte kürzlich das Pech nicht da zu sein und der Bote legte es in die Packstation. Eigentlich fand ich das richtig gut, denn so hätte ich das Paket noch vor dem Feiertag bekommen, leider war es eine Nachnahmesendung und die Station hat beide EC-Karten nicht lesen können #aerger

Mein Paket kam dann gestern nach erneuter Zustellung und man sagte mir das es wohl schon öfter Probleme gab und man es gerne weiterleitet.

Ich wäre allerdings nicht auf die Idee gekommen deshalb hier extra ein Auskotzthread zu eröffnen, denn das sind einfach die kleinen Gemeinheiten des Alltags ;-)

pizza

Beitrag von hexlein77 19.05.10 - 09:54 Uhr

Ärgere dich nicht über sowas. ;-)

Es gibt hier immer wieder User die sich gerne auf solch unbedeutende Kleinigkeiten stürzen, weil sie sonst nix sinnvolles zum Thema beizutragen haben. ;-)

Im übrigen würde ich bei GLS evtl. mal nachfragen ob das generell so gemacht wird. Vielleicht lassen sie sich ja auch mal sowas wie eine Vollmacht auf der Rückseite einfallen oder sonstiges. :-) Es soll nämlich noch Unternehmen geben die für Konstruktive vorschläge dankbar sind. Vielleicht gehören die dazu! :-)

lg

Beitrag von bettibox 18.05.10 - 11:17 Uhr

Hallo,

das Problem hab ich mit GLS auch immer. Wir müssen es dann ca. 5 km entfernt an einem Kiosk abholen. (Auch Grosstadt und dann im Feierabendverkehr) Einmal hab ich vergessen meinen Mann hierfür explizit zu bevollmächtigen, er hatte zwar meinen Ausweis dabei, hat es aber trotzdem nicht bekommen. Ganz schlimm, ich schau seitdem immer wenn möglich, dass es kein Versand mit GLS ist. Die geben die Sachen auch nicht beim Nachbarn ab. Das ist mir echt zu umständlich. Da lob ich mir den Hermes-Fahrer, der kommt - wenn auch kein Nachbar erreichbar ist -mehrmals und zur Not auch abends.

LG

Beitrag von dani.m. 18.05.10 - 13:20 Uhr

GLS macht doch eigentlich 3 Zustellversuche #gruebel War bei uns zumindest so! Vielleicht wart ihr schon 2 Mal nicht da und der fahrer hat nur keinen Zettel hinterlassen? #kratz

Beitrag von kiwi77 18.05.10 - 15:38 Uhr

Es war der 1. Zustellungsversuch - ich habe in der Sendungsverfolgung nachgeschaut.
Ich hätte auch mit einem 2. Zustellungsversuch gerechnet ...

LG kiwi77