Entgelt bei Tagesgeldkonto??

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie ElterngeldKindergeld sowie der Wiedereinstieg in den Beruf sind hier richtig.

Beitrag von jade_ffm 17.05.10 - 22:08 Uhr

hallo an alle,

vielleicht kann mich hier einer aufklären.

Habe heute etwas geld von meinen Postbank - Tagesgeldkonto am Automaten geholt. Bin dabei jedoch nicht auf den Postbankautomaten, sondern zu den DresdnerBank-Automat.

Eben sehe ich den online-auszug das heute noch zusätlich zu der eigentlichen Summe auch 5,50 entgelt abgebucht wurden.

Hat es was mit der Dresdnerbank zu tun? Dachte bei Dresdner, Commerz und Deutsche Bank fallen keine Gebühr an...
....oder in dem fall doch, weil TGK?

Das wunderte mich, weil ich noch nie ein Entgelt zahlen musste, wenn ich an das TGK ranging... aber bin dann immer direkt zu PB....

keine ahnung........

weiß jemand bescheid..?

lg