mediane Halszyste

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von frog69 17.05.10 - 22:10 Uhr

Hallo Urbia-NutzerInnen,

meine Tochter (Jahrgang 08) wurde vor einer Weile mit einer medianen Halszyste diagnostiziert. Man riet uns, mit der OP abzuwarten bis sie älter sei.

Nun haben wir allerdings innerhalb von 3 Monaten das dritte Mal eine Antibiotikabehandlung wegen der Zyste - so kann's nicht weitergehen.

Hat irgendwer Erfahrung mit der OP bei Kleinkindern? Ich werde den HNO Arzt auch noch löchern, aber man bekommt vom Arzt zT andere Antworten als von Patienten (bzw deren Eltern - in diesem Fall).

Herzlichen Dank für Eure Antworten
frog69